Anzeige

"The Walking Dead" Staffel 5: Das erwartet uns in Folge 3 (SPOILER)

"The Walking Dead" ist die zur Zeit wohl beliebteste Zombieserie. (Foto: ewen and donabel/flickr, CC BY 2.0)

Am Sonntag strahlt AMC die 3. Folge der 5. Staffel von „The Walking Dead“ in Amerika aus. Wenige Stunden später können auch deutsche Fans in den Genuss der neuen Geschichten um die Überlebenden rund um Rick Grimes kommen. Doch was steht den Zuschauern bevor? Was wird passieren? Hier die wichtigsten Infos. Vorsicht: Diese Spoiler verraten, wer stirbt und was sonst in der neuen Episode passiert!

Die Zombies sind zurück auf dem Bildschirm und haben den Sonntagabend in Amerika zurückerobert. „The Walking Dead“ geht mit Staffel 5 in eine neue Runde und feierte bereits eine fulminante Premiere mit den neuen Folgen. Diese Woche sendet AMC die dritte neue Folge, die nur wenige Stunden später auch in Deutschland gesehen werden kann. FOX strahlt die neue Folge „Four Walls and a Roof“ (S05E03) am Montagabend aus. Doch was steht den Zuschauern bevor? Zuletzt wurden sie mit einer widerlichen Kannibalenattacke überrascht: Gareth von Terminus überfiel Bob Stookey, trennte ihm das Bein ab und verspeiste es gemeinsam mit seiner Gruppe. Die Rache für diese Tat scheint in der nächsten Folge im Mittelpunkt zu stehen.

Mehrere Charaktere werden sterben

Ein Insider hat erste Informationen an die Fanseite „The Spoiling Dead Fans“ preisgegeben und liefert damit erste News für Spoiler-Fans. Er hat verraten, dass wir in Folge 3 endlich erfahren, welches dunkles Geheimnis Father Gabriel vor Rick Grimes verheimlicht. Im Mittelpunkt wird aber definitiv der Kampf von Ricks Gruppe gegen die Terminus-Kannibalen stehen, die letztendlich bezwungen werden können. Gareth stirbt dabei durch die Hand von Rick. Das wendet jedoch nicht das Schicksal von Bob ab: Nicht nur die Terminus-Killer sterben, auch Bob überlebt die Amputation seines Beines nicht. Und wo steckt eigentlich Beth Greene? Der offizielle Trailer verriet bereits, dass sie eine eigene Storyline erhält, die in einem abgelegenen Krankenhaus stattfindet. Daryl Dixon und Carol Peletier haben die Spur nach Beths Entführern aufgenommen. In der 3. Folge scheint ein Wiedersehen jedoch vorerst nicht Platz zu haben.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.