Anzeige

"The Walking Dead" Staffel 5: Beth & Daryl rühren die Fans zu Tränen (FOTO)

"The Walking Dead" ist nicht nur in Amerika eine der beliebtesten Serien, die aktuell im TV läuft. (Foto: Podknox/flickr, CC BY 2.0)

Vor wenigen Wochen endete die erste Hälfte von „The Walking Dead“ Staffel 5 auf dramatische Art und Weise. „Coda“ bedeutete nicht nur den vorzeitigen Abschied von der Serie, sondern von Beth Greene. Ein bestimmtes Bild rührt die Fans besonders zu Tränen.

Es war kein leichter Abschied und auch Wochen nach „Coda“, wehren sich die Fans noch gegen das Midseason Finale, das kürzlich stattgefunden hat. Denn in dem Finale der Staffelhälfte starb Beth Greene (Emily Kinney) einen tragischen und unerwarteten Tod. Dieser traf nicht nur ihre Schwester Maggie (Lauren Cohan) und die Gruppe, sondern vor allem Daryl Dixon (Norman Reedus). Dieser suchte seit der 4. Staffel nach dem entführten Mädchen. An dem Tag, als er sie fand, wurde sie vor seinen Augen getötet.

"Das trifft mich"

Ein tragischer Aspekt, der nicht nur den Fans von „The Walking Dead“ nahe geht, sondern vor allem die Anhänger von „Bethyl“ (Beth & Daryl) schwer trifft. Vor allem eine Bilder-Parallele rührt viele zu Tränen. Es zeigt eine Szene aus der 4. Staffel, in welcher Daryl Beth auf den Händen trägt. Darunter ein Foto aus „Coda“, das eine tragische Parallele darstellt: Daryl trägt die tote Beth auf Händen aus dem Krankenhaus. „Das trifft mich“, kommentiert ein Fan. Auch auf Tumblr ist dieses Bild besonders beliebt und sorgt für Gänsehaut unter den Bethyl-Shippern.

1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.