Anzeige

The Voice of Germany: Ehemalige Kandidaten mit „Sing um dein Leben“

Ein Jahr nach „The Voice of Germany“ bringt das ehemalige Team von Xavier Naidoo ein eigenes Album heraus. Sie haben sich als großes Projekt zusammengeschlossen und bringen unter dem Namen „Sing um dein Leben“ Musik heraus.

Die Zusammenarbeit endete nicht, als Ivy Quainoo als „The Voice 2012“ gekürt wurde und die Scheinwerfer ausgingen. Im Gegenteil: Xavier Naidoo und sein Co-Produzent Michael Herberger kümmerten sich weiterhin um ihre Schützlinge aus der TV-Castingshow. Auf der offiziellen Homepage erklärt Naidoo: “Wir sind ohne Pläne für die Zeit danach in die Show gegangen. Dann wurde uns beiden relativ bald klar, dass wir wahnsinnig wären, wenn wir aus dem Talent, das wir hier vorfinden, nichts machen würden.“ Worte, die in die Tat umgesetzt wurden.
Das ehemalige Team Naidoo hält zusammen und tritt gemeinsam auf
Im Mannheimer Studio führten die beiden Musikproduzenten wieder ihre Schützlinge zusammen. Und das waren nicht wenige: Mic Donet, Giovanni Costello, Jeanette Dalia Curta, Rino Galiano, Katja Friedenberg, Dilan Koshnaw, Vini Gomes, Benny Martell, Laura Martin, Patricia Meeden, Dominic Sanz, Rüdiger Skoczowsky, Stefan Zielasko und Julius Olschowski. Ein Bandprojekt, das mit seiner Größe sofort an Naidoos eigene Projekte wie den Söhnen Mannheims erinnert. Auf dem gleichnamigen Album von „Sing um dein Leben“ gibt es daher kein einziges Solo-Stück, nur Songs, die von mehreren Künstlern gesungen werden.

Erstes Album und erste Single sind auf dem Weg!
Am 5. Oktober 2012 erscheint die erste Single „Dies muss es werden“ digital und erzählt von Träumen in der harten Musiker-Branche. Geschrieben wurde es von Benny Martell, nachdem er aus „The Voice of Germany“ flog. Nun wird es der erste offizielle Song der großen Band sein. Am 11. Oktober 2012 folgt eine TV-Show mit dem Titel „Xavier Naidoo und Freunde präsentieren: Sing Um Dein Leben“, indem Naidoo und seine 14 Sänger musikalisch durch den Abend führen.



Alle Infos zur neuen Staffel von "The Voice of Germany 2012/13" findet ihr hier.
0
1 Kommentar
marc.s.
marc.s. | 11.09.2012 | 22:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.