Anzeige

The Voice of Germany: Die Fans sind sauer auf Tay Schmedtmann!

(Foto: Mikrofon_schwarz_by_Cornelia Menichelli_pixelio.de)

Vor einem halben jahr hat Tay Schmedtmann bei “The Voice of Germany” den ersten Platz abgeräumt. Seitdem hat man nicht mehr viel von ihm gehört. Jetzt meldet sich der “Lauf, Baby, Lauf”-Sänger zurück - mit einem Burger.

Seine Fans erwarten mit Sehnsucht sein neue Album. Doch Tay Schmedtmann möchte nichts überstürzen und will an der neuen Scheibe so lange feilen bis es ihm 100% passt. Das behauptet der "The Voice of Germany"-Gewinner jedenfalls so. Den Statt mit neuen Klängen meldet sich der 20-jährige mit einem neuen Burger. Ob er bei dessen Kreation ebenso perfektionistisch gewesen ist wie mit seinen Songs? Davon kann man sich jetzt in einer Burgerbraterei in seiner Heimatstadt selbst überzeugen. Die Fans finden es leider nicht so witzig.

So reagieren die Fans auf den Schme(ck)tmann-Burger

Statt neuer Songs - neuer Burger? Die Fans, die Tay Schmedtmann trotz der langen Abstinenz treu geblieben sind, wurde damit enttäuscht. “Statt neuer CD Burgerwerbung? Schade, Musik würde mir besser gefallen. Aber da kommt wohl nichts mehr.” resigniert ein weiblicher Fan enttäuscht. Dafür schmetterte der ausgebildete Bürokaufmann in seinem nächsten Post “Let Me Love You” von Mario als Entschuldigung. Hoffentlich bleiben die Fans geduldig.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.