Anzeige

The Voice of Germany 2017: Frederic Lipgens muss eine Zugabe geben

Ein Talent begeisterte gestern die Coaches von TVOG 2017: Frederic Lipgens aus Österreich hat für sein Alter eine unglaubliche Stimme. Am Ende musste er sich nach einer Zugabe jedoch für ein Team entscheiden.

Ein weiteres österreichisches Talent hat uns gestern den Abend versüßt: Frederic Lipgens ist gerade einmal 19 Jahre alt und hat eine unglaubliche Stimme. Der junge Mann aus Gaaden konnte bei The Voice of Germany nicht nur mit seiner Gitarre, sondern auch mit seiner Songauswahl punkten. Zunächst legte er für die Coaches "Shake it Off" von Taylor Swift aufs Parkett, doch das sollte nicht alles gewesen sein!

Welches Team?

denn tatsächlich musste Frederic Lipgens noch eine Zugabe geben. Seine Version von "Ain't No Sunshine" begeisterte die Coaches. Doch für welches Team hat sich der hart umkämpfte 19-Jährige am Ende entschieden? Ganz einfach - Yvonne Catterfeld überzeugte ihn am meisten. Somit hat die Sängerin einen wirklich vielversprechenden jungen Sänger im Team. Man darf gespannt sein, was von Frederic noch kommt... UPDATE: Frederic hat es echt drauf! Trotz seines jungen Alters setzte er sich gegen harte Konkurrenz durch.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.