The Voice of Germany 2012: Spannender Battle mit Gil Ofarim am Donnerstag

„Sie machen das ganz hervorragend, sind auch sehr unterschiedlich, auch als Typen, aber das macht auch den Reiz der Nummer aus. Ich denke, das wird eine richtig tolle Battle-Verpaarung”, meinte Michael Herberger, der Berater von Xavier Naidoo zu dem Battle, der am Donnerstag bei „The Voice of Germany“ ansteht.

(Bild: sat1/prosieben)
Bild: sat1/prosieben
Mit seiner langjährigen Erfahrung weiß Xavier, warum er ausgerechnet diese beiden Kandidaten gegeneinander antreten lässt. Cristiano de Brito und Gil Ofarim, zwei wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Von einem „Duell der Gegensätze“ ist bei Prosieben laut castingshow-news.de schon die Rede. Gil Ofarim will bei „The Voice of Germany“ seine Musikkarriere wieder vorantreiben. Cristiano de Brito will hingegen seine Bühnenpräsenz verbessern. Er meinte über seinen Gegner im nächsten Battle: „Megageiler Künstler. Geile raue Stimme, ganz anders als meine, von daher ist dieser Kontrast schon extrem. Aber was das angeht, ist es eigentlich egal, mit wem ich singen würde. Hier sind alle krass.” Mal schauen, wie sich der Kontrast bei dem Lied „Reichtum der Welt“, das die beiden gemeinsam singen werden, ahören wird. Der Song ist eine Ballade von Holger Biege. Ob Cristiano oder Gil das Rennen machen wird, könnt ihr am Donnerstag ab 20:15 Uhr auf ProSieben mitverfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.