Anzeige

“The Big Bang Theory”: Howard bekommt einen Bruder!

„The Big Bang Theory“ bekommt unerwartet einen Neuzugang! Howard Wolowitz Hablbbruder erscheint in der Serie. Nach dem Tod von Howards Mutter bekommt der Raumfahrtingenieur nun Unterstützung von einem anderen Familienmitglied. Mehr zu dem Serienneuling erfährst Du hier.

Die Nerds von „The Big Bang Theory“ bekommen einen Neuzugang! Howard Wolowitz Halbbruder Josh taucht unerwartet auf. Da in keiner der acht Staffeln etwas von einem weiteren Mitglied der Familie Wolowitz die Rede war, sorgt dessen plötzliches Erscheinen vor Howards Haustür für eine Überraschung. Der Neuzugang der Serie hat den gleichen Vater wie der Raumfahrtingenieur und möchte nun Kontakt zu ihm aufnehmen. Nach dem traurigen Tod von Schauspielerin Carol Ann Susi Ende 2014 ließen die Serienmacher auch ihre Rolle sterben. Als Howards Mutter führte sie durch ihre schrille Art zu dem ein oder anderen Schmunzeln bei den Zuschauern.

Howards Halbbruder Josh

Gespielt wird der Serienneuzugang bei „The Big Bang Theory“ von Matt Bennett. Bennett ist vor allem durch seine Rolle in „Victorious“ bekannt. Erstmalig erscheinen wird er in seiner Rolle als Howards Halbbruder Josh in der Folge „The Fortification Implementation“. Das berichtet TVLine. Ob das neue Mitglied der Familie Wolowitz auch in weiteren Folgen zu sehen sein wird bleibt abzuwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.