Anzeige

Taylor Swift ist ein Fan von Rihanna!

Rihanna auf einem Konzert in vollem Einsatz (Foto: MiKeARB_flickr_CC BY 2.0)

Wenn Rihanna auf die Bühne tritt, wird Taylor Swift selber zum Fangirl. Beim Coachella Festival war sie von RiRis Auftritt mehr als begeistert.

Warum sollten die Stars nicht selber mal Fan sein dürfen? Beim Coachella-Festival zeigte Taylor Swift, bei welchem Star sie völlig ausrastet: Es ist Rihanna. T-Swift war sowieso bei dem Konzert vor Ort, denn eigentlich war es ihr Freund Calvin Harris, der gerade auf der Bühne auflegte. In einem Überraschungsauftritt sprang dann aber plötzlich RiRi auf die Bühne und brachte nicht nur die Menge zum Kreischen, sondern auch Taylor. Gemeinsam performten sie ihren Hit “We Found Love” und brachten die Fans zum Tanzen.


Star wird zum Fangirl

Gemeinsam mit ihren Freundinnen, zu denen auch Sängerin Lorde gehört, ließ sich Taylor Swift so richtig gehen, tanzte verrückt und sang jede Textzeile des Songs mit. Auf Instagram postete T-Swift einen kurzen Moment des Auftritts von Rihanna und schreibt darunter: “Ich werde diesen Moment nie vergessen.” Dieser Auftritt war natürlich nicht der einzige, den Taylor Swift an diesem Wochenende besuchte, aber sicher einer, der ihr im Gedächtnis bleiben wird. Wie sympathisch!

Das Video auf Instagram könnt ihr euch hier ansehen.

Das könnte dich auch interessieren:
So stolz ist Taylor Swift auf Calvin Harris!
Cooler Look von Taylor Swift beim Coachella!
Endlich: Sind Taylor Swift und Calvin Harris schon verlobt?
Große Freude für Taylor Swift: Plant Calvin Harris einen Antrag?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.