Anzeige

So süß: Rihanna hat eine Nachricht für Drake!

Rihanna möchte Drake eine Nachricht zukommen lassen. (Foto: MiKeARB (flickr.com))

Mit ihrem glitzernden Ring wollte Rihanna bei den Billboard Music Awards nicht nur gut aussehen, sondern Drake etwas deutlich machen.

Die barbadische Sängerin überzeugte am Wochenende auf dem Red Carpet der Billboard Music Awards nicht nur mit ihren drei verschiedenen Outfits, sondern auch mit dem gigantischen Diamant-Ring, den sie am Finger trug. Verlobt ist sie nicht, aber ein Insider berichtete ‘Hollywood Life’, dass Rihanna Drake damit eine Nachricht zukommen lassen wollte. “Sie hat den Ring an ihren Finger gesteckt, kein Mann. Es hätte ihr so viel bedeutet, wenn ein Mann, den sie liebt, ihr tatsächlich einen Antrag gemacht und ihr den Ring angesteckt hätte. Sie hat mit dem Ring eine deutliche Nachricht gesendet und jedem gezeigt, der an ihr interessiert ist, dass sie daran interessiert ist eine Frau zu sein.”, erzählt sie ungenannte Quelle gegenüber dem Nachrichtendienst.

Kein Interesse an einer Beziehung

Allerdings scheint Rapper Drake diese Ansage nicht wirklich zum Anlass zu nehmen. Denn auch wenn sie schon öfter ein Paar waren, ist es dem Musiker wichtig, die Freundschaft zwischen ihnen aufrecht zu erhalten. Eine Hochzeit könnte diese natürlich gefährden. Eine Quelle berichtet, dass es für ihn einfacher ist, keine Beziehung zu haben, denn so hat niemand Erwartungen und niemand wird verletzt. Ob Rihanna das aber auch so sieht, ist nach ihrem glitzernden Auftritt fraglich. Die Gerüchteküche wird aber sicher noch lange nicht aufhören zu kochen, schließlich sorgen beide Musiker immer wieder für ordentlich Gesprächsstoff.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Die aktuellen News zu deinen Lieblingsstars aus Hollywood findest du hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.