Anzeige

So süß: Bradley Cooper bewundert Irina Shayk auf dem Laufsteg!

Hollywood-Star Bradley Cooper. (Foto: benyupp via flickr.com, CC BY 2.0)

Während Model Irina Shayk über den Laufsteg schritt und die Herbst/Winter-Kollektion vorstellte, schaute ihr Freund Bradley Cooper aus der ersten Reihe zu ihr auf. Am Sonntag zeigte sich das Paar wie viele weitere Prominente bei der Fashion Week in Paris.

Alle Blicke waren auf Supermodel Irina Shayk gerichtet. Doch einer schaute besonders gut hin: ihr Freund Bradley Cooper. Die 30-Jährige präsentierte am Sonntag die Herbst/Winter-Kollektion 2016/2017 auf der Fashion Week in Paris. Cooper saßin der ersten Reihe verfolgte gebannt jeden Schritt seiner Freundin, den sie auf dem Laufsteg machte. Neben dem Schauspieler verfolgte Modeexpertin Anna Wintour, Chefredakteurin der Zeitschrift „Vogue“ das Geschehen. Noch am Nachmittag wurde Cooper allein und in anderer Garderobe gesehen. Der Schauspieler joggte im Hoodie und mit Sonnenbrille durch den Jardin du Luxembourg.

Viel Prominenz bei der Fashion Week

Seit Anfang 2015 sind Irina Shayk und Bradley Cooper ein Paar. Im Januar dieses Jahres galt ihre Beziehung jedoch schon so gut wie beendet. Diverse Streitigkeiten sollen das Model und den Schauspieler auseinandergebracht haben. Doch offenbar haben sich die beiden wieder zusammengerauft. Das zeigen sie nun auch wieder verstärkt in der Öffentlichkeit. Cooper und Shayk waren bei Weitem nicht die einzigen Berühmtheiten bei der Fashion Show. Sänger Chris Brown wurde ebenso bei dem Mode-Event in der französischen Hauptstadt gesichtet wie Rapper Kanye West und dessen Schwiegermutter Kris Jenner. Sängerin Ciara erschien mit ihrem Freund, American Football-Star Russell Wilson.

Embed from Getty Images

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.