Anzeige

Skandal! Warum sollte sich Matthias Schweighöfer für seinen Auftritt bei Circus HalliGalli entschuldigen?

Matthias Schweighöfer muss sich nicht entschuldigen!

Werden jetzt alle zu Spießern und Moralaposteln? Matthias Schweighöfer hat sich perfekt in die Unterhaltungsshow Circus HalliGalli eingefügt und hat sich nicht gegen den Spaß gestellt. Doch nun soll er dafür Reue zeigen. Doch warum sollte sich der What a Man Darsteller entschuldigen? Dafür gibt es absolut keinen Grund!

Circus HalliGalli ist dafür bekannt, dass es eine Klamauk Sendung ist, die ab und an aus dem Ruder gerät. Das weiß jeder, der in die Unterhaltungsshow kommt. So auch Matthias Schweighöfer. Daher ist es doch auch völlig legitim, dass der What a Man Schauspieler sich dort mit einem seiner besten Freunde Joko Winterscheidt leicht betrinkt. Zumal es zum Spiel ‚Dawn of the Gag’ gehörte und nicht aus einer Laune heraus geschehen ist. Hätte er lieber als Spießer auftreten sollen? Matthias ist eben ein fröhlicher Mensch und konnte sein Pokerface bei ‚Dawn of the Gag’ nicht behalten. Doch was nun über den Schauspieler hereinbricht ist lächerlich.

Matthias entschuldige dich nicht!

Die Forderungen nach Entschuldigung und das Zeigen von Reue für seinen HalliGalli Auftritt sind absolut lächerlich. Man sollte sich jetzt nicht als Moralapostel hinstellen und den Regisseur verurteilen. Die Zuschauer von Joko und Klaas können ganz klar einschätzen, dass was sie am Montagabend sehen, nur Spaß ist. Natürlich war Matthias Schweighöfer in der Show, um seinen neuen Film ‚Frau Ella’ zu bewerben, was ihm nur mittelmäßig gelungen ist. Doch Circus HalliGalli unterstützt meistens eh keine langen Promotion Gespräche und die wichtigste Aussage konnte der Schauspieler loswerden (Kinostart 17. Oktober 2013). Dem Film Frau Ella hat der alkoholisierte Auftritt absolut nicht geschadet. Denn er ging sofort auf Platz Eins der Kinocharts. Also gibt es auch keinen Grund sich zu entschuldigen. Mach weiter so Matthias und zeig, dass du Spaß am Leben hast und nicht an starre Promostrategien gebunden bist. Außerdem war das wohl eine der besten und witzigsten Episoden von Circus HalliGalli. Rundum perfekt eben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.