Anzeige

Sing meinen Song: “Komm mit mir ins Abenteuerland…

Musik ist für die Kandidaten von Castingshows alles. Sie wollen mit allen Mitteln gewinnen. (Foto: Cornelia Menichelli/pixelio.de)

...der Eintritt kostet den Verstand” ist eines der wohl berühmtesten Lieder der Band “Pur” - und dieser Klassiker wird heute Abend beim großen Tauschkonzert selbstverständlich auch präsentiert, in einer ganz eigenen Version von Xavier Naidoo.

Heute Abend heißt es auf VOX wieder “Sing meinen Song”, und in dieser Woche werden die Songs von niemand geringerem als der Band “Pur” nachgesungen, deren Frontmann Hartmut Engler sich in diesem Jahr an der Sendung beteiligt. Zunächst gehen die Prinzen Tobias Künzel und Sebastian Krumbiegel an den Start: Sie präsentieren ein Medley aus “Ich denk an dich” und “Lena”. Als nächstes gibt Yvonne Catterfeld ihre Interpretation von “Geweint vor Glück” zum Besten - zunächst hat sie Bedenken, doch ihr Auftritt überzeugt.

Der krönende Abschluss

Nun greift Hartmut Engler selbst zum Mikrophon und gibt den neuen Pur-Hit “Achtung” zum Besten. Ihm folgt Andreas Bourani, der sich das Lied “Funkelperlenaugen” ausgesucht hat mit dem Ziel, die anderen in Euphorie zu versetzen. Ob ihm das gelingen wird? Anschließend präsentiert Daniel Wirtz seine Version von “Wenn sie diesen Tango hört” - die Performance wird sehr emotional, als Hartmut Engler erklärt, welche Geschichte hinter dem Lied steht. Zu guter Letzt macht Xavier Naidoo mit Purs größtem Hit “Abenteuerland” den Abschluss. Wer sich zu guter Letzt mit seiner Version die Krone sichert, sehen wir heute Abend ab 20.15 Uhr auf VOX bei “Sing meinen Song - Das Tauschkonzert”.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.