Anzeige

Shades of Grey: Was läuft da bei Dakota Johnson und Jake Gyllenhaal?

Dakota Johnson hat die weibliche Hauptrolle in "50 Shades of Grey" übernommen. (Foto: zennie62/flickr, CC BY-ND 2.0)

Da dachte man gerade noch, “50 Shades of Grey”-Star Dakota Johnson sei wieder mit Matthew Hitts zusammen, da tauchen neue Gerüchte auf: Die Schauspielerin soll angeblich eine Nacht mit Jake Gyllenhaal verbracht haben…

Ist schon wieder alles vorbei mit Matthew Hitts? Eigentlich hatten sich “50 Shades of Grey”-Star Dakota Johnson und ihr Exfreund doch gerade erst wieder zusammengerauft, da scheinen sie auch schon wieder getrennte Wege zu gehen. Denn anders lässt sich das neueste Gerücht rund um die 25-Jährige wohl kaum erklären: Die Tochter von Melanie Griffith soll eine Nacht mit Schauspielkollege Jake Gyllenhaal verbracht haben! Sie wurden bei einem gemeinsamen Abendessen gesehen - und sollen etwas zu verbergen gehabt haben.

Ein Liebescomeback?

“Am Tisch von Jake und Dakota saßen in dieser Nacht noch eine Menge anderer Leute - unter anderem den Besitzer der bar, die übrigens für die Öffentlichkeit so unzugänglich ist, dass sie nicht mal einen Namen hat”, erklärt ein Augenzeuge gegenüber der Seite Radar Online. “Sie haben die Lokalität durch verschiedene Ausgänge verlassen, Johnson durch die Vorder- und Gyllenhaal durch die Hintertür.” Doch die beiden sollen sich bedeutungsvolle Blicke zugeworfen haben. Im Jahr 2011 sollen Dakota Johnson und Jake Gyllenhaal bereits schon einmal eine Beziehung geführt haben - kommt es jetzt zum großen Liebescomeback?
2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.