Anzeige

Sexy Cousine von Herzogin Kate zieht sich für Playboy aus

Prinz William scheint einen guten Fang gemacht zu haben, als er damals Kate Middleton zur Frau nahm. Sie ist im Gegensatz zu ihrer Familie frei von Skandalen. Ganz anders ihre Schwester Pippa oder ihre Cousine Katrina Darling, die sich nun für den amerikanischen Playboy auszog. Ob die Queen darüber ‚amused’ sein wird?

In jeder noch so vorbildlichen Familie gibt es sogenannte schwarze Schafe - selbst in der Verwandtschaft von Herzogin Kate. Ihre kleine Schwester Pippa Middleton (28) sorgte schon für den einen oder anderen Skandal in England. Und nun das! Katrina Darling, Cousine von Herzogin Catherine, zog sich für das amerikanische Männermagazin Playboy aus. Wie stolz Playboy-Gründer Hugh Hefner über sein neuestes Fotomodel ist, zeigt, dass Kates Verwandte auf acht Seiten abgelichtet ist. Außerdem soll die 21-Jährige eine sechsstellige Summer erhalten haben.

Nacktaufnahmen kein Neuland für Kates Cousine
Katrina Darling ist kein unbeschriebenes Blatt, was Freizügigkeit angeht. Nach einem erfolgreichen Tag als Bankangestellte zieht es die heiße Cousine der Ehefrau von Prinz William in diverse Bars, wo sie sich gerne nackt und lasziv zeigt. Und auch auf dem Cover des Playboy bringt Katrina Darling die Männer zum Schwitzen, auch wenn sie sich nicht komplette entblößt. Aber auch in heißen Dessous kann sie sich durchaus sehen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.