Anzeige

Selena Gomez: Peinliches Zusammentreffen mit Justin Bieber!

Sind sich Sel und Biebs begegnet? (Foto: joella marano, flickr)

Das könnte knapp gewesen sein: Selena Gomez und Justin Bieber waren am Wochenende auf dem gleichen Event unterwegs. Sind sich die beiden womöglich über den Weg gelaufen? Sie waren ja zuletzt nicht wirklich gut aufeinander zu sprechen…

Seinem Exfreund über den Weg zu laufen, ist selten eine angenehme Situation - insbesondere dann nicht, wenn man nicht gerade im Guten auseinandergegangen ist. So geht es auch Justin Bieber und Selena Gomez: Vor einigen Monaten feindeten sich die beiden auf Instagram heftig an. Ob inzwischen Gras über die Sache gewachsen ist? Das weiß man nicht genau, allerdings könnte es sein, dass sich das einstige Paar nun am Wochenende bei einem Event über den Weg gelaufen ist!


Unangenehme Situation

Selena Gomez und Justin Bieber besuchten am Wochenende nämlich das gleiche Event, die Zoe Church Conference. SelGo war gemeinsam mit ihren Freunden Raquelle Stevens und Ashley Cook unterwegs, während Biebs von seinem Pastor Carl Lentz begleitet wurde. Ob sich die beiden persönlich getroffen haben? Das weiß man nicht genau, aber bestimmt hatten sie zumindest Augenkontakt. Man darf gespannt sein, ob die beiden uns eines Tages verraten, ob sie sich wohl über den Weg gelaufen sind und wie die Stimmung so war…


Das könnte dich auch interessieren:

Nach Selena Gomez: Peinliches Zusammentreffen von Justin Bieber und Hailey Baldwin!

Nach Justin Bieber: Die Fans sind in Sorge um Shawn Mendes!

Schon wieder: Selena Gomez schießt gegen Justin Bieber!

Nach Justin Bieber: So süß unterstützen sich Selena Gomez und The Weeknd!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.