Anzeige

Selena Gomez liebt es, James Franco zu küssen

Auf Instagram lässt Selena Gomez ihre Fans an ihrem Leben teilhaben. (Foto: instagram.com/selenagomez)

Selena Gomez ist aktuell single, und kann deswegen ganz frei sprechen, wenn es um Männer geht: Kürzlich gab die 22-Jährige in einem Interview zu, dass in Filmen James Franco einer ihrer liebsten Knutsch-Partner ist…

Sie sieht so unschuldig aus, doch dabei hat es Selena Gomez faustdick hinter den Ohren: Die 22-Jährige erklärte jüngst in einem Radio-Interview, dass sie in Filmen ganz besonders gerne mit James Franco knutscht! Die beiden Schauspieler haben etwa in “Spring Breakers” nebeinenader vor der Kamera gestanden, und bald schon soll ein neuer Film mit den beiden in den Kinos anlaufen. “In Dubious Battles” ist ein Drama, in dem James Franco nicht nur mitwirkt - nein, er ist auch der Direktor!

SelGo steht auf Filmküsse

“Ich glaube, wir wollen jeden Film zusammen machen”, erklärt Selena Gomez in dem Radio-Interview ihr Verhältnis zu James Franco. “Wir schreiben die ganze Zeit E-Mails hin und her, und er hat mir erzählt, dass er einen neuen Film macht. Er sagte ‘Komm, mach in meinem Film mit’ und ich sagte ‘Okay’. Er war Direktor und hat gleichzeitig mitgespielt. Wir hatten sogar eine Kussszene.” Die Kussszenen mit ihrem Schauspielkollegen sind SelGo übrigens alles andere als unangenehm: “Ich werde nicht lügen, ich steh ein bisschen drauf. Vielleicht weil, und ich meine das in einer guten Weise, ich in meinem Privatleben nicht viel küsse. Ich freue mich also, wenn ich das im Film machen kann. In Filmen ist das was ganz anderes, man muss sie nie wieder anrufen.” Wenn das mal nicht ach einer Freundschaft fürs Leben klingt...
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.