Anzeige

Schock: Neuer Streit zwischen Rob Kardashian und Khloe Kardashian!

Kim Kardashian. (Foto: hollywood pr_flickr)

Khloe Kardashian scheint derzeit nicht gut sprechen zu sein auf ihren Bruder Rob Kardashian. Immer wieder gibt sie im Ratschläge und Tipps, doch ankommen tun die bei dem Reality-Star nicht. Scheint, als hätte die 31-Jährige endgültig die Nase voll mit ihrem kleinen Bruder…

Seit der Beziehung von Rob Kardashian und Blac Chyna gestaltet sich das Verhältnis zu Khloe Kardashain schwierig. Eigentlich stand sie ihrem Bruder im am nächsten, doch das scheint sich nun geändert zu haben. Der Reality-Star nimmt keine Ratschläge oder Tipps mehr an von einer Schwester und auch der Kontakt scheint sich verschlechtert zu haben. Auf die Frage, ob Rob noch auf die Ratschläge von Khloe hört, antwortet sie laut der Seite “Inquisitr”: “Ich glaube nicht nicht. Nur Gott weiß, auf den zum Teufel er bei diesem Thema hört”. Damit hat die 31-Jährige wohl eindeutig seine neue Freundin Blac Chyna gemeint. Schließlich legt der Reality-Star sehr viel Wert auf ihre Meinung.

Rob Kardashian hat abgenommen

Schon seit Längerem versuchte Khloe Kardashian die Krankheit ihres Bruder in den Griff zu kriegen und ihn zum Abnehmen zu motivieren. Doch ohne Erfolg. Seit der 28-Jährige mit Blac Chyna zusammen ist, hört er auf niemand anderen mehr, als auf sie. Allerdings hat das auch etwas gutes: Schon einige Kilos soll Rob Kardashian abgenommen haben. Darauf dürfte auch die 31-Jährige stolz sein. Oder ist sie etwa eifersüchtig auf das Model, das nun das Ziel erreicht hat, um das der Reality-Star gekämpft hat? Fest steht jedenfalls, dass es einen neuen Streit zwischen Rob und Khloe gibt. Bleibt zu hoffen, dass der KUWTK-Star bald zur Vernunft kommt und das gute Verhältnis zu seiner Schwester wieder aufbaut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.