Anzeige

Schock: Großes Drama bei Pietro Lombardi!

Pietro Lombardi ist knapp einem Drama entgagnen (Foto: Dirk_Vorderstraße_flickr_CCBYSA2.0)

Pietro Lombardi hatte Todesangst! Auf Mallorca geschah dem Sänger mit Kollege Kay One ein riesen Missgeschick. Der Ex von Sarah Lombardi und der Rapper sind so gerade einem größeren Unglück entkommen. Doch die Situation hätte für den DSDS-Gewinner auch schlimmer ausgehen können.

Pietro Lombardi und Kay One werden bald einen gemeinsamen Song veröffentlichen und waren deswegen für Dreharbeiten gemeinsam auf Mallorca. Doch so traumhaft die Insel auch ist, fast wäre sie für den Ex von Sarah Lombardi zum Albtraum geworden. Aber warum hatte

Pietro, der Vater von Alessio, plötzlich solche Ängste?

Pietro Lombardi ist knapp einem großen Drama entkommen
Da hatte der DSDS-Teilnehmer aber ein Haufen Schutzengel. Wie Promiflash berichtet, starteten Pietro, Kay One und ein paar Freunde eine Erkundungstour mit dem Auto auf Mallorca. An einem Punkt kamen sie allerdings zu nah an den Hang und stürzten fast mit ihrem Wagen den Abhang runter. Der Sänger, der mit Sarah Lombardi den gemeinsamen Sohn Alessio hat, kam zum Glück noch mal heile aus der brenzligen Situation heraus. Trotzdem gesteht der “Global Gladiator” Teilnehmer, dass er für einen kurzen Moment Todesangst hatte, als er gesehen hat, wie tief der Hang runter geht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.