Anzeige

Schock für Selena Gomez: Bringt sich Justin Bieber in Gefahr?

Warum bringt sich Justin Bieber selbst in Gefahr? (Foto: ©PF Famous)

Muss sich Selena Gomez jetzt ernsthaft Sorgen um Justin Bieber machen? Der Sänger bringt sich wohl nun selbst in große Gefahr. Denn zurzeit befindet sich der 23-Jährige in Neuseeland und lässt hier kein Abenteuer aus. Könnte das für ihn nun tatsächlich gefährlich werden?

Eigentlich tourt Biebs zurzeit mit seiner Purpose-Tour durch die ganze Welt. Zurzeit macht er Neuseeland unsicher. Aber natürlich verbringt der Sänger hier auch seine Freizeit und lässt nun seine Fans weltweit die Luft anhalten, denn der 23-Jährige bringt sich nun selbst in große Gefahr. Aber Sorgen machen müssen sich seine Anhänger und auch seine Ex-Freundin Selena Gomez um Justin Bieber glücklicherweise keine. Er wagt sich lediglich zum Bungee Jumping und stürzt sich hier stolze 100 Meter in die Tiefe eines Flusses - natürlich gesichert mit einem Seil.

Justin Bieber liebt Adrenalin

Doch auch der Sänger selbst hatte wohl mit Aufregung zu kämpfen, denn er stürzte sich rückwärts in die Tiefe - wahrscheinlich, um nicht völlig in Panik auszubrechen. Aber wie dieser Sprung zeigt, ist Justin Bieber ein total Adrenalin-Junkie. Ob Selena Gomez davon gewusst hat, dass ihr Ex-Freund Abenteuer so liebt? Danach war der 23-Jährige jedenfalls mächtig stolz auf sich und postete danach sogar ein Video auf Instagram, um seine Fans daran teilhaben zu lassen. Wie cool! Ein Ausgleich zu seinen Konzerten ist das auf jeden Fall.



Das könnte dich auch interessieren:
-Wegen Justin Bieber: Ist Selena Gomez abhängig?

-Nach Selena Gomez: Zeigt Justin Bieber endlich seine neue Freundin?

-One Direction: Liam Payne schwärmt von Justin Bieber!

-Wegen Justin Bieber: Ist Selena Gomez abhängig?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.