Anzeige

Schock für Kris Jenner: Haben sich Kylie Jenner und Tyga verlobt?

Kendall Jenner & Kylie Jenner (Foto: Disney ABC Televison Group Flicker (CC BY-ND 2.0))

Nun nehmen die Gerüchte um Kylie Jenner und ihren Freund Tyga wohl doch ein Ende. Der Reality-Star postete einen neuen Ring von ihr, den sie zu Weihnachten bekommen hat. Das lässt die Fans natürlich auf eine Verlobung des Paares hoffen…

Dieses Weihnachten war besonders für Kylie Jenner ein ganz besonderes Fest. Der Reality-Star feierte gemeinsam mit ihrer Familie auf einer großen Party von Kris Jenner. Mit dabei war wohl auch Tyga. In der letzten Zeit überschlugen sich die Meldungen des Paares. Schließlich hat Kylie offenbar nach ihrem Aufenthalt in Australien Hinweise entdeckt, dass ihr Freund fremdgegangen ist. Kurz darauf folgte die Trennung. Doch schon nach zwei Tage folgte ein Selfie der beiden. Bis Weihnachten gab es dann keine gemeinsamen Fotos der beiden und auch um eine mögliche Beziehung von Kylie und Harry Hudson wurde spekuliert.

Ein Ring zu Weihnachten

Diesen Gerüchte setzen die beiden jetzt wohl ein Ende. Dass Tyga an Weihanchten mit von der Partie war, beweist, dass die beiden wohl doch noch zusammen sind. Außerdem folgte nur kurz darauf ein Schnappschuss von Kylie Jenner, auf dem sie einen teuren Ring in die Kamera hält. Haben sich die beiden womöglich verlobt? Wohl eher nicht, denn wie “Celebdirylaundry” berichtet, offenbart der Reality-Star zwar, dass der Ring von einer ganz besonderen Person ist, eine Verlobung hingegen dementiert sie. Vielleicht deutet das Schmuckstück auch einfach auf eine Versöhnung und ein Versprechen von Tyga hin. Die Trennungsgerüchte dürften nun also endgültig der Vergangenheit angehören.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.