Anzeige

Schlag den Star - Frauenduell: Wer tritt gegen Dr. Christine Theiss an?

1
Wer wird am Samstag Abend gegen Dr. Christine Theiss antreten? (Foto: facebook.com/pages/Dr-Christine-Theiss-offiziell)

Zum ersten Mal gibt es bei „Schlag den Raab“ ein reines Frauenduell. Doch trotzdem muss die Kandidatin mit allen Wassern gewaschen sein, denn Dr. Christine Theiss ist Kickbox-Vollprofi, Doktorin und Moderatorin. Wer kann es mit dieser Powerfrau aufnehmen?

Bei der neusten Ausgabe von „Schlag den Star“ wird es einen harten Kampf zwischen zwei Frauen geben. Dr. Christine Theiss ist der Star, mit der es eine noch unbekannte Kandidatin aufnehmen muss. In neun Runden will die Auserwählte den Jackpot knacken, die Moderatorin kämpft um die Ehre. Gewinnt der Kickbox-Vollprofi, verteidigt Schauspieler Tom Beck in der nächsten Ausgabe den Jackpot von 200 000 Euro.

150 000 Euro im Jackpot

In den letzten Ausgaben hatten Matze Kopp und Sven Hannawald den Jackpot schon auf 150 000 ansteigen lassen. Doch auch dieses Mal wird es für die Kandidatin nicht leicht. Dr. Christine Theiss ist eine erfolgreiche Kickboxerin, hat einen Doktortitel und ist mittlerweile auch Moderatorin. Die Frau ist somit also körperlich wie auch geistlich topfit. Für die Herausforderin steht dafür aber Stefan Raab als Joker zur Verfügung, den die Kandidatin einmal einsetzen muss. Nach neun Runden steht eine Siegerin fest. Wer gewinnt das Duell? Verteidigt der weibliche Star den Jackpot oder holt sich die Herausforderin die 150 000 Euro? „Schlag den Star“ wird morgen Abend um 20.15 Uhr auf Prosieben live gesendet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.