Anzeige

Robert Pattinson zieht nach Kanada

Hollywood-Pause! Robert Pattinson lässt für zwei Monate alles hinter sich. (Foto: Gage Skidmore/flickr (CC BY-SA 2.0))

Der „Twilight“-Beau Robert Pattinson packt seine Koffer. Während noch immer unklar ist, ob er sich nun von seiner langjährigen Kollegin und Freundin Kristen Stewart getrennt hat, ist sie für seine nächsten Pläne nicht eingeplant. Pattinson zieht zusammen mit seiner Schwester Lizzy für einige Monate nach Kanada. Was steckt hinter dem plötzlichen Wechsel des Wohnorts?

Wann kommt endlich etwas Ruhe in das Leben von Robert Pattinson? Der gebürtige Brite hat seine Heimat für eine große Hollywood-Karriere verlassen. Mit Erfolg! Seit „Twilight“ kennen ihn weltweit nicht nur Teenager. Das Ergebnis: Rob blieb in Amerika, erst recht, als er sich in seine Schauspiel-Kollegin Kristen Stewart verliebte. Jetzt zieht es ihn trotz alledem wieder weg von seinem aktuellen Wohnort und er kehrt den vereinigten Staaten den Rücken zu. Der „Cosmopolis“-Star packt die Koffer und wechselt das Land. Überraschend kommt die Nachricht, dass RPattz tatsächlich nach Kanada zieht!

Rob erholt sich mit Schwester Lizzy

Eines ist klar: Kristen Stewart ist nicht dabei. Bisher ist immer noch ungeklärt, ob sich der 27-Jährige und die Amerikanerin wirklich getrennt haben, wie es in den News heißt. Neuste Insider haben die beiden nämlich schon wieder Händchen haltend in einem Park gesichtet, was nicht wirklich für ein Liebes-Aus spricht. Nach Kanada darf sie trotzdem nicht. Robert Pattinsons Begleitung ist eine ganz andere Dame: Seine Schwester Lizzie kommt mit nach Kanada. Die beiden haben sich ein Haus in Bloor West Village in Toronto gemietet und werden dort Juli und August verbringen. Angeblich freut sich Rob schon riesig darauf, eine kleine Auszeit von Hollywood zu nehmen und will die Abende mit Lizzie im Garten verbringen, trinken, Musik hören und selbst welche schreiben, berichtet entertainmentwise.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.