Anzeige

Pretty Little Liars: Wie viel Gehalt bekommt eigentlich Lucy Hale?

Der Cast von "Pretty Little Liars": Lucy Hale, Ashley Benson und Shay Mitchell. (Foto: jjduncan_80/flickr, CC BY 2.0)

Es war bisher ein gut gehütetes Geheimnis der ABC-Produktion “Pretty Little Liars”, doch nun gibt es erste Vermutungen dazu: Wie viel verdienen die Darsteller der Erfolgsserie eigentlich? Die Zahlen könnt ihr hier lesen.

Als Schauspieler einer erfolgreichen Serie verdient man gut, aber wie gut eigentlich genau? Im Falle der TV-Show “Pretty Little Liars” gibt es nun erste Zahlen, die zumindest erahnen lassen, wie viel die Darsteller auf ihrem Konto haben. So sollen die Hauptdarstellerinnen, darunter auch Lucy Hale, ca. 42.000 Dollar pro Episode verdienen und damit ein Gesamtvermögen von durchschnittlich 3 Millionen Dollar besitzen. Was die kleineren Rollen wie z.B. Arias Freund Ezra Fitz oder Mona Vanderwaal verdienen, ist bisher nicht bekannt, doch auch deren Gehalt pro Folge dürfte überdurchschnittlich gut sein.

Was machen die Stars mit ihrem Geld?

Viele der Zuschauer vergessen, dass die Darsteller von “Pretty Little Liars” gar nicht so jung sind wie ihre Rollen. Troian Bellisaro, die die Rolle der Spencer Hastings spielt, ist so zum Beispiel schon 30 Jahre alt und bereits verlobt. Dementsprechend hat sie eine große Hochzeit zu bezahlen und auch die anderen Schauspieler, die meistens alle Mitte/Ende 20 sind, haben bereits eigene Häuser und Wohnungen. Im Sommer 2016 soll bereits die nächste und damit letzte Staffel der Erfolgsserie im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt werden, doch selbst mit dem Ende der Show werden auf die Darsteller wohl keine Geldprobleme mehr zukommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.