Anzeige

Pretty Little Liars Staffel 6 Sommerfinale: Ist Mona eine Mörderin? (Spoiler)

Troian Bellisario (Foto: Chuvaness flickr CC BY-SA 2.0)
 
Ashley Benson (Foto: jjduncan_80 flickr (CC BY 2.0))

Vor dem Sommerfinale der sechsten Staffel Pretty Little Liars wurden uns endlich Antworten versprochen und Marlene King hat sich daran gehalten. So haben wir nicht nur erfahren, wer sich hinter ‚A’ versteckt, sondern auch einige offene MordfĂ€lle wurden aufgedeckt. Wer hat Bethany Young getötet?

Wer ist Bethany Young und was ist mit ihr passiert? Ihr Name ist immer wieder bei Pretty Little Liars aufgetaucht und im Sommerfinale der sechsten Staffel haben wir endlich Antworten auf ihre Geschichte bekommen. Sie war gemeinsam mit Charles DiLaurentis in Radley. Als die beiden auf dem Dach der Einrichtung waren, hatte er ein Kleid an, da Charles schon als Kind wusste, dass er im falschen Körper gefangen ist und eigentlich eine Frau ist. Plötzlich kam jedoch Tobys (Keegan Allen) Mutter Marion Cavanaugh aufs Dach und Charles wollte nicht in einem Kleid gesehen werden. Daher hat er Bethany angefleht ihm zu helfen, dass sie ihn so nicht sieht. Doch er hat wohl nicht damit gerechnet, was sie machen wird.

Bethany tötet Marion Cavanaugh!

Es war kein Selbstmord! Marion Cavanaugh wurde von Bethany Young vom Dach gestoßen und sie ist dabei umgekommen. Sie hat spĂ€ter jedoch behauptet Charles DiLaurentis wĂ€re der Mörder und so musste Mrs. D. handeln. Sie hat Darren Wilden (Bryce Johnson) dafĂŒr bezahlt, dass er es wie einen Selbstmord aussehen hat lassen. Armer Toby! Seine Mutter hat ihn nicht freiwillig verlassen. Seinen Schmerz kann man sich nur schlecht vorstellen. Dennoch blieben Bethany und Charles Freunde und als Mrs. D. endlich anerkannt hat, dass er eine Frau ist, hat sie ihn Charlotte genannt und ihr die gleichen Kleider gekauft, die sie auch Alison (Sasha Pieterse) gekauft hat. Mit dieser Kleidung konnte Bethany dann aus Radley flĂŒchten und wollte Mrs. D. umbringen. Als Charlotte, die sich da auch schon CeCe (Vanessa Ray) nannte, das mitbekommen hat, wollte sie sie stoppen und schlug sie mit einem Stein. Doch es war nicht Bethany, sondern Alison. Die beiden haben das gleiche angehabt. Wer hat sie jedoch dann getötet?

Mona tötet Bethany Young

WĂ€hrend CeCe ihre IdentitĂ€t und ihre Hintergrundgeschichte als ‘A’ aka Charles DiLaurentis enthĂŒllt hat vor Ali und den Liars, kam das GesprĂ€ch auch auf den Abend, an dem Bethany getötet wurde. Eigentlich hatte CeCe vor sie zu töten, weil sie Mrs. D. umbringen wollte, sie hat sie jedoch mit Ali verwechselt und diese mit einem Stein ausgeknockt. Ihr Plan ging dennoch auf, denn Mona (Janel Parrish) hielt Bethany fĂŒr Alison und hat sie mit einer Schaufel getötet. Sie hat es damit gerechtfertigt, dass sie in diesem Moment keinen anderen Ausweg gesehen hat und all den Schmerz gespĂŒrt hat, den Ali ihr zugefĂŒgt hat. Sie hat CeCe also eigentlich einen Gefallen getan. Mona war Jahre lang der Meinung, sie habe eine unschuldige Person getötet, Spencer (Troian Bellisario) nimmt ihr dieses SchuldgefĂŒhl, denn schließlich ist sie die Mörderin von Marion Cavanaugh. Ganz schön viele EnthĂŒllungen im Finale von Pretty Little Liars. Nun sind wir gespannt, wie es nach der Sommerpause weiter geht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.