Anzeige

Pretty Little Liars Staffel 6: Gewinnt Charles DiLaurentis schon wieder? (Spoiler)

Der Cast von "Pretty Little Liars": Lucy Hale, Ashley Benson und Shay Mitchell. (Foto: jjduncan_80/flickr, CC BY 2.0)

Charles DiLaurentis zu schnappen scheint völlig unmöglich zu sein. Dennoch haben es sich die Liars zur Aufgabe gemacht, ihn zu fassen. Das ging in der achten Folge der sechsten Staffel Pretty Little Liars jedoch mächtig nach hinten los. ‚A’ scheint immer zu gewinnen!

Die achte Folge der sechsten Staffel Pretty Little Liars hat erneut eindrucksvoll gezeigt, dass man Charles DiLaurentis nicht unterschätzen sollte. Zwar war sich Detektive Tanner sicher, dass Aria (Lucy Hale) beim Fotowettbewerb geschützt sei, ‚A’ hat sie jedoch eines besseren belehrt. Zwar wurde sie nicht entführt, jedoch wurden ihre Bilder ausgetaucht. Aria kam natürlich ins Finale des Wettbewerbs. Hier waren dann jedoch nicht ihre Fotos ausgestellt, die sie eingereicht hat, sondern die, die Charles DiLaurentis im Puppenhaus gemacht hat. Hierauf kann man Aria, Hanna (Ashley Benson), Emily (Shay Mitchell) und Spencer (Troian Bellisario) nackt auf einer Leichenbahre sehen. Die Fotos die benutzt wurden, um den Eltern klar zu machen, dass ihre Töchter tot sind. Das war jedoch noch nicht alles.

Charles hat eine Nachricht an Tanner

An den Bildern der Liars war eine Nachricht auf Spanisch, die an Detektive Tanner gerichtet zu sein scheint. Sie weiß nun, dass er auch aus ihrer Vergangenheit alles enthüllen kann, was er möchte. Ella Montgomery ist alles andere als glücklich, schließlich hat sie so etwas schon befürchtet, auch wenn die Polizei ihr versichert hat, dass die Mädchen in der Galerie sicher sind. Wann lernen sie, dass Charles DiLaurentis immer einen Schritt voraus ist? Hanna, Emily und Spencer verlassen daraufhin die Galerie und sehen Rhys Matthews (der wie Jason aussieht!). Sie beschließen ihm zu folgen, denn sie sind der Meinung er ist Charles. Er fährt jedoch nicht nach Hause, sondern zu einer ziemlich gruseligen Puppenfabrik (erneuter Hinweis). Sie wollen sehen was hier noch passiert und ihr Warten wird belohnt. Denn Clark erscheint – der neue Freund von Aria! Hat er also doch mit all dem etwas zu tun? Das werden wir wohl erst in den kommenden Episoden Pretty Little Liars erfahren.

Pretty Little Liars Staffel 6: Was haben wir bis jetzt alles herausgefunden?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.