Anzeige

„Pretty Little Liars“ Staffel 5: Hat Marlene King verraten, wer ‚A’ ist? (Foto)

Ashley Benson (Foto: jjduncan_80 flickr (CC BY 2.0))

Seit nun fünf Staffeln dreht sich bei Pretty Little Liars alles darum, herauszufinden, wer ‚A’ ist. Im Finale soll es nun soweit sein und wir erfahren, wer Big A ist. Soweit kündigt es zumindest Marlene King an. Könnte sich die Produzentin nun jedoch auf ihrem Instagram Profil verraten haben und uns schon jetzt gesagt haben, wer der Bösewicht bei PLL ist?

Im Finale der fünften Staffel Pretty Little Liars soll das große Geheimnis gelüftet werden. Wer versteckt sich hinter Big A? Am 24. März 2015 wird die Identität gelüftet und wir können es jetzt schon kaum aushalten. Seit der ersten Episode PLL rätseln wir, wer ‚A’ ist und immer lagen wir auf der falschen Fährte. Lange dauert es nicht mehr bis wir die Lösung bekommen. Darauf wollte uns auch Marlene King aufmerksam machen. Doch hat sie mit ihrem Bild auf Instagram die Antwort bereits jetzt gegeben?

Ist Alison Big A?

Marlene King hat auf ihrem Instagram Account ein Bild hochgeladen und dazu geschrieben: „Nur noch 6 Tage! #BigAReveal“ Soweit so gut, doch wenn man das Bild ansieht, dann scheint klar zu sein, wer Big A ist. Auf dem Schnappschuss ist nämlich ein Geschenk mit der Aufschrift Alison (Sasha Pieterse) zu sehen und die Ali Maske. Ist das nun die Antwort? Ist Ali die ganze Zeit ‚A’ gewesen? Das haben viele schon seit längerem vermutet. Oder hat die Pretty Little Liars Produzentin uns nur wieder auf eine falsche Fährte gelockt und es ist doch Aria (Lucy Hale) oder Maya? In vier Tagen wissen wir mehr!


Quelle: Instagram/MarleneKing
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.