Anzeige

One Direction: Zieht Louis Tomlinson jetzt zu Briana Jungwirth?

"One Direction"-Sänger Louis Tomlinson. (Foto: BrittneyATambeau/flickr/CC BY 2.0)

In wenigen Monaten wird Louis Tomlinson zum ersten Mal Vater. Um besonders in den ersten Monaten für Briana Jungwirth und sein Baby da sein zu können, soll der One Direction-Star jetzt darüber nachdenken, zur Mutter seines Kindes zu ziehen!

Im August hat Louis Tomlinson endlich das bestätigt, was die Spatzen schon seit Monaten von den Dächern pfeifen: Er wird im Jahr 2016 zum ersten Mal Vater! Angeblich freut sich der 23-Jährige schon wie ein Schneekönig auf sein Baby, und mittlerweile soll der One Direction-Star darüber nachdenken, nach Los Angeles zu ziehen, um für Briana Jungwirth und sein Kind da sein zu können. Angeblich ist der 23-Jährige schon auf der Suche nach einem Haus, in dem er und eventuell auch sein Baby eines Tages leben können.

Zeit für die Familie

“Louis sucht nach einem Haus für Briana und sein Baby, und er plant, selbst so oft wie möglich dort zu sein. Er zählt die Tage bis zur Bandpause, damit er endlich Zeit mit ihnen verbringen kann. Wenn er nächstes Jahr wieder zu arbeiten anfängt, wird er sich seine Zeit zwischen den Vereinigten Staaten und Großbritannien aufteilen”, erzählt ein Insider. Louis Tomlinson möchte seinem Baby ein guter Vater sein, und der One Direction-Star ist bereit, einiges dafür zu opfern. Schon in den letzten Tagen hat Briana Jungwirth zu Konzerten nach London einfliegen lassen, um sie in ihrer Schwangerschaft bestmöglich zu unterstützen...

Das könnte dich auch interessieren:
One Direction: Ist die Freundschaft von Niall Horan und Justin Bieber am Ende?
One Direction: Warum sollte man Niall Horan besser aus dem Weg gehen?
One Direction: Briana Jungwirth feuert Louis Tomlinson an
One Direction: Harry Styles hat ein schockierendes Geheimnis!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.