Anzeige

One Direction: Stehen Louis Tomlinson nach der Trennung harte Zeiten bevor?

Wann kommt die Stimme des One Direction Sängers zurück? (Foto: BrittneyATambeau (flickr CC BY 2.0))

Im nächsten Jahr nehmen sich die Jungs von One Direction eine Pause - doch besonders Louis Tomlinson dürfte kaum zur Ruhe kommen. Der 23-Jährige wird nicht nur Vater, sondern hat auch mit Problemen innerhalb der Familie zu kämpfen…

Sie sind die letzten Jahre durch die Welt getourt und waren kaum je zuhause: Die Jungs von One Direction haben viel nachzuholen. So viele sie auch um ihr Leben beneiden, so schwierig gestaltet es sich: Man sieht fast bei seine Familie, auch seine Freunde bekommt man kaum noch zu Gesicht. Kein Wunder also, dass sich die vier einfach mal eine Auszeit nehmen wollen um zu entspannen und zu sehen, was das Leben sonst noch für sie bereithält. Doch nichtsdestotrotz könnte besonders für Louis Tomlinson die turbulente Zeit erst noch kommen.

Karriere UND Familie?

Wie vor wenigen Monaten bekannt wurde, wird Louis Tomlinson demnächst Vater: Er bekommt ein Kind mit seiner guten Freundin Briana Jungwirth. Gerüchten zufolge will der 23-Jährige so gut wie möglich für sein Kind da sein, und nichtsdestotrotz wird er auch seine Karriere nicht gänzlich an den Nagel hängen - angeblich will Simon Cowell den One Direction-Star für X-Factor gewinnen. Zudem gibt es da noch Tommos leiblichen Vater: Vor kurzem hat Troy einen Selbstmordversuch unternommen. Zwar hat der Sänger kaum Kontakt zu seinem Papa, doch nichtsdestotrotz wird ihn diese Nachricht mitgenommen haben und auch in Zukunft begleiten. Dem 23-Jährigen könnte also durchaus noch einiges bevorstehen...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.