Anzeige

One Direction: Niall Horan verkackt! (Video)

Niall Horan (Foto: themikeroberts flickr CC BY 2.0)

Wenn man live auf der Bühne steht, kann es schonmal passieren, dass nicht immer alles glatt läuft. Das musste jetzt auch One Direction-Star Niall Horan am eigenen Leib erfahren. Doch gleichzeitig er hat uns beweisen, dass er einfach ein echter Profi ist…

Live-Konzerte sind immer eine Sache für sich: Man weiß nie, was passieren wird. Besonders peinlich ist es für einen Künstler, wenn er den Text zu seinem eigenen Lied vergisst oder sich versingt - genau das musste Niall Horan am Freitag in Vancouver erfahren. Der One Direction-Star gab gerade seinen Hit “18” zum besten, als er sich auf einmal verhaspelt und die Liedzeilen durcheinander bringt! Doch die Reaktion des 21-Jährigen auf seien Faux-Pas hätte süßer nicht sein können.

Peinlich? Pustekuchen!

Andere Leute wären vielleicht im Boden versunken, wenn sie vor Hunderten von Menschen auf der Bühne versagen. Nicht so Niall Horan: Der One Direction-Star bricht in Gelächter aus, dreht sich zu seinen Bandkollegen um - und setzt das wohl verdutzteste Gesicht auf, dass wir je gesehen haben. Der 21-Jährige hat nicht verlernt, über sich selbst zu lachen, und mit seiner Reaktion auch dem Publikum einen Highlight-Moment auf dem Konzert in Kanada beschert. Ist eben einfach ein Profi, unser Niall...

1
1 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.