Anzeige

One Direction: Niall Horan macht einen auf Zayn Malik!

Niall Horan (Foto: BrittneyATambeau (flickr CC BY 2.0))

Nach seinem Ausstieg aus One Direction im letzten Jahr gab Zayn Malik an, das ganz normale Leben eines 22-Jährigen führen zu wollen. Stattdessen hat er an seiner Solokarriere gearbeitet, doch jetzt holt ein anderes Bandmitglied alles für ihn nach: Niall Horan genießt seinen neu-gewonnenen Freiraum!

Im März letzten Jahres traf die Nachricht viele Fans wie ein Schock: Zayn Malik verkündete völlig überraschend und kurz nach Start der großen Welttournee, aus der Band One Direction auszusteigen, um das ganz normale Leben eines ganz normalen 22-Jährigen leben zu können. Wie sich mittlerweile herausgestellt hat, war das nur die halbe Wahrheit: Mittlerweile ist Zayn solo durchgestartet, dafür scheint jetzt aber Niall Horan den eigentlichen Traum des Sängers zu verwirklichen.

Rundreise in Asien

Auch wenn die offizielle Bandpause erst im März beginnt, so kümmern sich die Jungs von One Direction jetzt schon um ihre Solokarrieren. Das zumindest trifft auf Harry Styles und Liam Payne zu, doch Niall Horan macht lieber das, was Zayn Malik eigentlich vorhatte: Er genießt sein Leben abseits des Rampenlichts und ist momentan in Asien auf großer Rundreise. In den vergangenen Tagen und Wochen hat der 22-Jährige unter anderem Kambodscha, die Philippinen und Indonesien besucht. Momentan soll er sich in Vietnam aufhalten. Sieht so aus, als würde Nialler die Auszeit wirklich gut tun!

Das könnte dich auch interessieren:
One Direction: Briana Jungwirth teilt ein süßes Foto von Freddie - und erntet einen Shitstorm!
One Direction: Die Schwester von Louis Tomlinson geht mit Selena Gomez auf Tour!
One Direction: So süß! Liam Payne trifft Louis Tomlinson und Freddie!
One Direction: Fies! Zayn Malik disst Perre Edwards!
One Direction: Fieser Shitstorm gegen Louis Tomlinsons Freundin Danielle Campbell!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.