Anzeige

One Direction: Louis Tomlinson & Briana Jungwirth gehen für Baby Freddie einkaufen!

"One Direction"-Sänger Louis Tomlinson. (Foto: BrittneyATambeau/flickr/CC BY 2.0)

Vor wenigen Wochen ist der kleine Sohn von Louis Tomlinson auf die Welt gekommen. Doch natürlich war der One Direction-Star schon vorbereitet: Bereits im November letzten Jahres hat sich Tommo gemeinsam mit Braian Jungwirth auf Shoppingtour begeben, um den kleinen Freddie richtig einzukleiden!

Wenn man ein Kind erwartet, müssen viele Vorbereitungen getroffen werde: Es gilt, ein Kinderzimmer einzurichten, Kleidung zu kaufen und vieles mehr. Natürlich haben sich auch Louis Tomlinson und Briana Jungwirth schon vor der Geburt des kleinen Freddie um das ein oder andere gekümmert: Im November letzten Jahres waren der One Direction-Star und die Stylistin gemeinsam auf Shoppingtour. Und eines steht fest: In Armut muss der kleine Freddie nicht aufwachsen!

Musik ist wichtig

Bei ihrer Shoppingtour sollen Louis Tomlinson und Briana Jungwirth über 5.000 Dollar ausgegeben haben. Unter anderem hat der kleine Freddie eine Wiege für knapp 3.000 Dollar bekommen, außerdem ein rotes Mini-Klavier für knapp 200 Dollar. Doch damit nicht genug: Der One Direction-Star und die Stylistin haben außerdem einen Stoffpinguin für 90 Dollar und eine Windeltasche für knapp 800 Dollar mitgenommen. Sieht so aus, als hätte Tommo jetzt schon musikalische Pläne für seinen Sohnemann!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.