Anzeige

One Direction: Liam Payne macht seinen Fans ein Versprechen (VIDEO)

Liam Payne auf der Bühne (Foto: Liam BrittneyATambeau flickr CC BY 2.0)

Danke Liam Payne! Der „One Direction“ Sänger hat genau gespürt, was seine Fans brauchen. Bei dem 1D Konzert in Dubai räumte er ein für alle Mal mit den unzähligen Gerüchten auf und gab den Directioners ein Versprechen.

Nach Zayn Maliks Ausstieg spielt die Gerüchteküche verrückt. Wird auch Harry Styles die Band verlassen? Strebt Niall Horan eine Solokarriere an? Will Louis Tomlinson lieber zum X Factor? Mit all diesen Spekulationen räumt Liam Payne jetzt ein für alle mal auf. Bei dem „One Direction“ Konzert in Dubai – dem vorerst letzten Auftritt bis die Tourneee im Juni im Europa weitergeht – machte Liam den Fans ein großes Versprechen.

One Direction geht bis zum Ende

Was genau hat Liam Payne verkündet? Der 1D Sänger bestätigt, dass die restlichen Bandmitglieder bis zum Ende alles geben werden. Schließlich seien sie „One Direction“ und sie seien hier um zu bleiben. Klarer hätte er sich nicht ausdrücken können. Damit nimmt er Fans auf der ganzen Welt eine große Last von den Schultern, denn seit Zayn Maliks Ausstieg war die Unruhe groß. Jetzt können auch die wahren Directioners etwas entspannter in die Tourpause starten. Um die Loyalität der Fans muss sich die Boyband jedoch keine Sorgen machen. Es hat fast den Anschein, als hätte Zayns Ausstieg dafür gesorgt, dass sie ihren Jungs mehr denn je beistehen wollen.




Das könnte euch auch interessieren:

One Direction: Ein Konzertvideo aus Sicht der Band (Video)
One Direction: Harry Styles und Niall Horan gemeinsam auf Safari in Südafrika (Foto)
One Direction: Liam Payne ist super-eitel
One Direction: Steht Louis Tomlinson doch nicht hinter Zayn Maliks Ausstieg?
1 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.