Anzeige

One Direction: Kauft Louis Tomlinson ein Haus für Briana Jungwirth?

Louis Tomlinson. (Foto: BrittneyATambeau (flickr CC BY 2.0))

One Direction Star Louis Tomlinson ist der erste der Band, der angeblich ein Baby bekommt. Jetzt versucht er, alles richtig zu machen, und will der Mutter seines Kindes, Briana Jungwirth, angeblich ein Haus kaufen…

Louis Tomlinson gibt sein bestes, wenn es darum geht, seinem ungeborenen Nachwuchs eine sichere Zukunft zu gewähren. Der One Direction- Sänger möchte nun für Briana Jungwirth angeblich ein Haus im Wert von 15 Millionen Dollar kaufen. Er soll sich nach Häusern umgesehen haben, die einen Rundum-Schutz bieten, denn der 23-Jährige möchte das Risiko nicht eingehen, dass seinem kleinen Baby etwas passieren könnte. Seine Bandkollegen stehen ihm dabei tatkräftig zur Seite.

Ist Briana arbeitslos?

Für One Direction-Star Louis Tomlinson und seine gute Freundin Briana Jungwirth ist es eine ganz neue Erfahrung, ein Kind zu kriegen. Die beiden 23-Jährigen sind nicht zusammen, aber dennoch gute Freunde. “Für Briana wird das eine große Veränderung sein”, erklärt eine Freundin der werdenden Mutter der Seite Hollywoodlife.com. Immer mehr Gerüchte häufen sich nämlich und die 23-Jährige. Angeblich soll die Mutter von Louis erstem Kind gar keine Stylistin bzw. ehemalige Stylistin sein. Im Moment soll sie auf jeden Fall arbeitslos sein und auch früher soll sie nicht so viel Geld gehabt haben. Gerüchten zufolge hat die junge Frau immer mit ihrer Familie auf einer 100.000 Dollar Basis gelebt. Für Briana wird sich also vieles Ändern. Gott sei Dank hat sie Louis an ihrer Seite.
1 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.