Anzeige

One Direction für die Handtasche - Boyband bringt MakeUp auf den Markt

Für die Harry Styles-Fans gibt es Lip Polish in rosa, Lippenstift in Rot und pinken Nagellack. (Foto: BrittneyATambeau/flickr/CC BY 2.0)

Die Zusammenarbeit von Office Depot und One Direction ist eine tolle Sache: Der Erlös von Produkten, die von der Boyband beworben werden, kommt einer Anti-Mobbing-Kampagne zugute. Jetzt hat auch ein englisches Unternehmen die Band für sich entdeckt. MUA Cosmetics hat eine MakeUp-Kollektion mit One Direction veröffentlicht!

One Direction in der Handtasche? Dank iPod, Smartphones, Tablets usw. kein Problem. Doch was, wenn die weiblichen Fans ihren Idolen noch näher kommen wollen? Wenn der Schlüsselbund mit 1D-Muster oder die selbst designte 1D-Schutzhülle veraltet sind? MUA Cosmetics aus London hat sich diese Fragen scheinbar gestellt und sich dafür entschieden, eine Kollektion gemeinsam mit der Band heraus zu bringen. Im Gegensatz zu Office Depot sind die Farben eher klassisch und nicht in Neonfarben gehalten. Die Kollektion besteht aus je fünf Lippenstiften, Lip Polish und Nagellack und drei Rouge-Farben, die alle etwas mit One Direction zu tun haben!

Schminken mit 1D?

Die Zusammenarbeit von One Direction und MUA Cosmetics dürfte die weiblichen Fans sehr freuen. Die fünf Varianten des Lip Polish haben übrigens tolle Namen: Harry liebt Erdbeere (rosa), Zayn liebt Wassermelone (koralle), Louis liebt Vanille (beige), Niall liebt Kirsch (tiefes pink) und Liam liebt Blaubeere (violett). Bei den als “kremig” beworbenen Lippenstiften gibt es auch fünf Farbvarianten. Der klassische Rotton trägt Harrys Unterschrift und heißt “Be Mine”, der violette “Rock Me” die von Louis. Der knallig pinke Lippenstift “I Want” wurde von Zayn unterschrieben, der korallfarbene “I Wish” von Liam und der helle rosane “Moments” von Niall. Bei den glitzernden Nagellack-Fläschchen ist jeweils ein Plektrum mit dem Gesicht des entsprechenden Stars (pink: Harry Styles, grün: Liam Payne, violett: Louis Tomlinson, gold: Niall Horan, dunkelrot: Zayn Malik) angebracht. Die drei Rougetöne tragen nicht die Namen der Sänger von One Direction, tragen aber die Aufschrift “What Makes You Beautiful” und sind in den Farben Coral Cutie, Pink Explosion und Rose Riot erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.