Anzeige

One Direction: Bekommt Louis Tomlinson einen Preis wegen Freddie?

Wird Louis Tomlinson Vater des Jahres? (Foto: BrittneyATambeau, flickr, CC BY 2.0)

Louis Tomlinson ist im Januar Vater eines kleinen Sohnes geworden. Jetzt könnte dem One Direction-Star wegen Freddie eine große Ehre zuteil werden: Der 24-Jährige wurde zur Wahl des Celebrity-Vater des Jahres nominiert!

Im Sommer letzten Jahres machte ein Gerücht die Runde, das viele Fans schockierte: Louis Tomlinson sollte eine Frau geschwängert haben! Mittlerweile steht fest, dass hinter den Spekulationen eine Menge Wahrheit steckte: Seit Januar sind der One Direction-Star und Briana Jungwirth Eltern eines kleinen Sohnes. Tommo geht in seiner neuen Rolle total auf, und deshalb könnte er jetzt sogar mit einem Preis geehrt werden: Der 24-Jährige ist für die Wahl zum Celebrity-Vater des Jahres nominiert!

Große Konkurrenz

“Er hat schnell gelernt, was es heißt, ein Vater zu sein. Ich meine, Louis will ein toller Vater sein und er ist ein toller Vater und wird ein noch besserer Vater werden. Es ist alles neu für ihn”, berichtete vor kurzem noch der Großvater von Louis Tomlinson. Bei der Wahl zum Celebrity-Vater des Jahres hat der One Direction-Star große Konkurrenz: Unter anderem sind auch Benedict Cumberbatch und Chris Evans nominiert. Ob Tommo und Freddie eine Chance haben? Man darf gespannt sein!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
One Direction: Emotionales Statement von Briana Jungwirth!
One Direction: Zayn Malik veröffentlicht das Video zu "Like I Would"!
Für Zayn Malik: Gigi Hadid plant eine Karrierepause!
One Direction: Liam Payne und Cheryl machen ihr Debut auf dem Roten Teppich! (Foto)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.