Anzeige

Nina Dobrev will mit Ian Somerhalder in ‘50 Shades of Grey’ spielen

Es hat noch nicht einmal begonnen und geht schon heiß her: Die Castings für die Romanverfilmung „50 Shades of Grey“ werden sehnsüchtig erwartet. Die Fans der erotischen Bücher können es kaum erwarten, endlich zu erfahren, welche Schauspieler das sexy Duo mimen wird. Viele wollen Ian Somerhalder („Vampire Diaries“) als smarten Christian Grey. Ist Nina Dobrev dazu passenderweise als Ana Steele im Kinofilm zu sehen?

Das Erotikbuch „50 Shades of Grey“ füllt die Regale und ist von der Internetgeschichte zum weltweiten Bestseller geworden. Frauen legen die Geschichte um den dominanten Christian Grey nur ungern aus der Hand. Der tobt sich mit seinen SM-Fantasien an der unschuldigen Anastasia „Ana“ Steele aus und verdreht dabei auch seinen Leserinnen den Kopf. Seit bekannt ist, dass die Geschichte verfilmt wird, warten unzählige Fans auf Casting-Informationen. Wer soll Christian Grey spielen? Wer seine zarte Gespielin? Ian Somerhalder („Vampire Diaries“) und Matt Bomber („White Collar“) führen die Fan-Abstimmungen an. Und wie sieht es bei Ana aus?

"Vampire Diaries" goes "50 Shades of Grey"?
Bei der Frage, wer Ana Steele spielen könnte, hat sich Nina Dobrev („Vampire Diaries“) zurückgehalten. Dabei wollen die Leser ihren Freund und Schauspiel-Kollegen Somerhalder in der Rolle des sinnlichen Christian sehen. Und auch der zeigte sich in der Vergangenheit nicht abgeneigt, demnächst kurze Zeit die Fangzähne gegen Handschellen einzutauschen. Neue Gerüchte behaupten, dass sie sich offensichtlich immer mehr mit dem Gedanken anfreunden könnte. Fans befürchten trotzdem, dass mit einem derartigen Casting der „Vampire Diaries“-Schatten nicht zu verjagen ist – immerhin wären dann zwei Hauptdarsteller in „50 Shades of Grey“. Abwarten ist die Devise. Bisher ist noch nichts entschieden.

Wären die beiden für euch die perfekte Besetzung für Ana & Christian?
0
2 Kommentare
bianca
bianca | 22.10.2012 | 14:13  
nina1
nina1 | 22.10.2012 | 17:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.