Anzeige

Nina Dobrev will Ian Somerhalder verzeihen!

Wem will Nina Dobrev vergeben? (Foto: Gage Skidmore_flickr_CC BY-SA 2.0)

Die Versöhnung von Nina Dobrev und Ian Somerhalder rückt immer näher. Der Vampire Diaries Star hat zum Waffenstillstand mit ihrem Ex-Freund aufgerufen. Kommt sie nun zur Serie zurück und die beiden versöhnen sich wieder?

Auf Instagram schrieb die 27-Jährige: “Ich möchte ein Weltveränderer sein, einer, der immer lächelt und fleißig vergibt. Und einer, der voll und ganz Mitleid zeigt”. Scheint, als hätte sich der Vampire Diaries Star einiges vorgenommen. “Celebdirtylaundry” glaubt, dass das Mitgefühl für Julie Plec gilt. Schließlich hat Nina Dobrev der Produzentin versprochen, zum Finale von TVD zurückzukehren. Womöglich könnten wir Elena Gilbert also bald wieder vor der Kamera sehen.

Was meint Nina Dobrev damit?

Die Aussage, dass sie jemand verzeihen möchte, könnte auf ihren Ex-Freund Ian Somerhalder bezogen sein. Schließlich haben die beiden in den letzten Jahren einen heftigen Streit geführt. Womöglich hat Nina Dobrev jetzt genug davon und die beiden versöhnen sich endlich. Dann stehen die Chancen auf eine Rückkehr der 27-Jährigen natürlich noch besser. Doch natürlich kann nicht eindeutig gesagt werden, was der Vampire Diaries Star mit ihrem Post wirklich ausdrücken wollte. Vielleicht hat die Schauspielerin ja etwas ganz anderes damit gemeint?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.