New Girl: Produzentin verrät erste Details aus Staffel 2

In Deutschland läuft noch die erste Staffel von „New Girl“, doch erste Details der zweiten Staffel sind schon bekannt. Natürlich wird Zooey Deschanel alias Jess, wieder zu sehen sein. Die tollpatschige, liebenswert verrückte Grundschullehrerin lebt mit drei jungen Männern in einer Wohung. „New Girl“-Produzentin Liz Meriwether hat nun erste Informationen zur neuen Staffel mitgeteilt.

Jess muss den Verlust ihres geliebten Lehrerjobs verkraften. Denn die Schule ist aus finanziellen Gründen nicht mehr in der Lage ist sie zu beschäftigen. „Sie (Jess) ist in der Lage etwas Positives an den schlimmsten Situationen zu sehen. Solche Folgen sind sehr wichtig. [ …] Ich denke die beste Comedy entsteht aus schlechten realen und emotionalen Situationen, die anderen Menschen wiederfahren“, erzählte Liz Meriwether dem Avclub. In Deutschland gibt es noch die übrigen zehn Folgen der ersten Staffel zu sehen. Auf die zweite werden die deutschen Fans aber noch warten müssen. Die neue Stafffel ist am 25. September in den USA angelaufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.