Anzeige

Neuer Film: „Pitch Perfect“ mit „Twilight“-Star

Das war’s mit Vampiren! Ende des Jahres dürfen sich Fans von „Twilight“-Schauspielerin Anna Kendrick auf einen neuen Film mit ihr freuen. In „Pitch Perfect“ wird viel gesungen und auch Humor scheint nicht zu kurz kommen. Die Komödie des Winters?

Die meisten dürften Anna Kendrick durch ihre Rolle in „Twilight“ kennen. Als Jessica, die beste Freundin von Bella Swan (Kristen Stewart), steht sie bereits seit dem ersten Teil der Vampir-Reihe vor der Kamera. Kendrick nutzte sie als Sprungbrett und schaffte das, was viele ihrer „Twilight“-Kollegen vergebens versuchten: sie konnte sich auch abseits der Blutsauger beweisen. 2010 gab es sogar eine Oscar-Nominierung für ihre Rolle der Natalie Keener in „Up in the Air“, in dem sie sich neben ihrem Co-Star George Clooney beweisen konnte. Seitdem geht es bergauf für die Karriere der 27-Jährigen.

Musik und Humor - die Mischung macht's
Deutsche Fans haben am 20. Dezember 2012 wieder die Chance, die sympathische Schauspielerin auf der Kinoleinwand zu sehen. Ihr neuer Film heißt „Pitch Perfect“ und ist eine Mischung aus Musical und Komödie. Als schüchterne Beca landet sie an einer neuen Schule und kann nur schwer Freunde finden. Bis eine Mitschülerin sie beim Singen hört und überredet, sich einer Sing-Gruppe anzuschließen. Obwohl die Mädchen dort kaum unterschiedlicher sein könnten, sind sie alle gesanglich talentiert. Zusammen mit Becas Hilfe wollen sie bei einer internationalen Acapella-Meisterschaft gewinnen. Ob das klappt? Fans von musikalischen Komödien – „Glee“-Fans aufgepasst! – könnten auf ihre Kosten kommen. Der Trailer verspricht zumindest einen lustigen Blockbuster.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.