Anzeige

Nach Rihanna: Chris Brown hat Angst vor Karrueche Tran!

Chris Brown hat Angst vor Karrueche Tran! (Foto: © FAM008/FAMOUS)

Seit einigen Wochen schon versucht Karrueche Tran, gerichtlich gegen Chris Brown vorzugehen. Er soll die Schauspielerin geschlagen haben! Doch der Ex von Rihanna macht es dem Model schwer, denn er hat Angst vor dem, was Kae enthüllen könnte…

Dass Chris Brown mit Vorsicht zu genießen ist, wissen wir spätestens seit 2009: Uns allen sind wohl noch die Bilder der verprügelten Rihanna im Kopf. Nichtsdestotrotz hat sich Karrueche Tran auf den Rapper eingelassen, und jetzt, zwei Jahre nach der Trennung, erhebt sie krasse Anschuldigungen: Breezy soll auch sie geschlagen und sogar mit dem Tode bedroht haben! Nun will sie sogar gerichtlich gegen den Rapper vorgehen. Doch das macht Chris ihr nicht leicht, denn er hat Angst, dass intime Nachrichten und Texte an die Öffentlichkeit geraten könnten.

Zum Scheitern verurteilt

Zudem hat sein Anwalt erklärt, dass sie alles tun werden, um Karrueche Tran den Prozess schwer zu machen. Sie sei nur eine Person, die ihren Namen auf Kosten anderer bekannt machen wollen würde. Der Fall sei ohnehin zum Scheitern verurteilt. Der Anwalt von Kae hingegen behauptet, dass sein Gegner nur versuchen würde, die gewalttätige Seite von Chris Brown zu verschleiern. Man darf auf jeden Fall gespannt sein, wie dieser prozess am Ende wohl ausgeht…

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Rihanna: Chris Brown lässt sich auf einen Flirt mit Kendall Jenner ein!

Nach Rihanna: Hat Chris Brown wieder Probleme mit der Polizei?

Schock! Bricht Chris Brown wegen Rihanna zusammen?

Wegen Karrueche Tran: Rihanna ist enttäuscht von Chris Brown!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.