Anzeige

Nach Patrick Swayze: Colt Prattes spielt “Johnny” in “Dirty Dancing”!

Der Nachfolger für Patrick Swayze im "Dirty Dancing"-Remake steht fest. (Foto: de.freepik.com)

Im angekündigten Remake des Kultfilms “Dirty Dancing“ wird Colt Prattes in die Fußstapfen von Patrick Swayze treten. Wann das TV-Event mit dem durchtrainierten Schauspieler in der Hauptrolle ausgestrahlt werden soll, ist noch unklar.

Der amerikanische Fernsehsender ABC hat einen Nachfolger für Patrick Swayze gefunden. Colt Prattes wird in der geplanten Neuverfilmung des Klassikers “Dirty Dancing“ in die Rolle des Tanzlehrers Johnny Castle schlüpfen. Für den Part des Frauenverführers scheint Prattes, der auch gerne seinen makellosen Sixpack auf Instagram präsentiert, bestens geeignet. Bisher machte der Schauspieler am Broadway und im Musikvideo “Try“ von Popstar Pink auf sich aufmerksam.

Colt Prattes tanzt mit Abigail Breslin

Bereits im vergangenen Jahr wurde das Remake von “Dirty Dancing“ angekündigt. Mit Abigail Breslin als Frances “Baby“ Houseman wurde im Vorfeld bereits die Filmpartnerin von Colt Prattes bestätigt. Außerdem wird “Will & Grace“-Star Debra Messing die Mutter der Schülerin Frances spielen. Der Ausstrahlungstermin für das dreistündige TV-Special steht bisher jedoch nicht fest. Sehen lassen kann sich der Remake bei dieser Starbetzung aber ganz bestimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.