Anzeige

Nach Karrueche Tran: Datet Chris Brown wieder Nia Guzman?

Erst im März diesen Jahres haben sich Karrueche Tran und Chris Brown getrennt, weil herauskam, dass der Sänger eine Tochter mit Nia Guzman hat. Nach einem Liebescomeback der beiden sieht es nicht aus, allerdings versucht nun die Kindesmutter ihr Glück…

Erst Anfang der letzten Wochen gaben die Eltern von Royalty bekannt, dass sie bei Themen, die die Erziehung ihrer Tochter betreffen, mehr zusammenarbeiten wollen. So wollen die beiden sicherstellen, dass es Royalty an nichts fehlt und sie eine enge Familie um sich hat. Genau die wünscht sich jetzt Nia Guzman von Chris Brown. Laut “Inquisitr” hätte die Kindesmutter nichts dagegen, eine Beziehung zu dem Sänger einzugehen, vor allem nicht nach der Trennung von Karrueche Tran.

Eine einmalige Sache

Doch CB ist alles andere als angetan von der Idee, eine Familie mit Nia Guzmann und Royalty zu bilden. Für ihn war die Nacht mit der Kindesmutter eine einmalige. Chris Brown möchte weder zu Nia, noch zu Karrueche Tran zurück. Für ihn steht seine Tochter Royalty an erster Stelle und eine weitere Frau wird es in seinem Leben erst einmal nicht geben. Auf Instagram stellte er die Gerüchte umgehend klar, nachdem behauptet wurde, dass Nia und CB jetzt ein Paar sind, wegen des gemeinsamen Sorgerechts: “Gemeinsames Sorgerecht. Kein Paar.” Damit sollten die Gerüchte nun endgültig vom Tisch sein…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.