Anzeige

Nach Justin Bieber: Sind Selena Gomez und Orlando Bloom wirklich ein Paar?

Will Orlando Bloom eine Beziehung mit Selena Gomez, der Ex-Freundin von Justin Bieber? (Foto: LouStejskal,Wikipedia CC BY 2.0)

Die Fans von Justin Bieber müssen jetzt ganz stark sein. Denn offensichtlich ist seine Ex-Freundin Selena Gomez wieder in festen Händen. Und ihr neuer Freund könnte tatsächlich Orlando Bloom sein. Dieser hat sich vor einigen Wochen schließlich von seiner Freundin Katy Perry getrennt. Aber was ist jetzt mit The Weeknd? Und gibt es womöglich doch noch Hoffnungen für The Weeknd?

Schon vor einiger Zeit wurde darum spekuliert, ob mehr zwischen Orlando Bloom und Selena Gomez läuft. Damals soll er sich sogar mit Justin Bieber angelegt haben, was die Spekulationen natürlich zusätzlich anheizte. Doch kurze Zeit später machte der Schauspieler seine Beziehung mit Katy Perry öffentlich. Nun gaben die beiden allerdings ihre Trennung bekannt und die Gerüchte um eine angebliche Beziehung mit der 24-Jährigen entfachten erneut. “sivertimes” glaubt, dass er nach der Trennung von der Sängerin nun tatsächlich ein Auge auf Sel geworfen haben könnte. Aber sehen wir die beiden wirklich schon bald zusammen?

Orlando Bloom will Selena Gomez?

Fest steht auf jeden Fall, dass Justin Bieber von dieser Beziehung ganz und gar nicht begeistert wäre. Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, dass Selena Gomez und Orlando Bloom zusammenkommen, schließlich soll die 24-Jährige zurzeit mit The Weeknd zusammen sein. Bisher hat sich die Sängerin allerdings nicht zu der Beziehung geäußert. Mit dem Schauspieler kommt die Ex-Freundin von Biebs also wohl eher nicht zusammen. Auch wenn der nach der Trennung von Katy Perry womöglich ein Auge auf sie geworfen hat.

Das könnte dich auch interessieren:
-Nach Justin Bieber: Macht Selena Gomez Schluss mit der Musik?

-Nach Selena Gomez: Zeigt Justin Bieber endlich seine neue Freundin?

-Nach Justin Bieber: Selena Gomez packt alles aus!

-Wegen Justin Bieber: Selena Gomez spricht über ihren Zusammenbruch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.