Anzeige

Nach der Trennung: Süße Liebesbotschaft von Kylie Jenner an Tyga?

Warum schickt Kylie Jenner eine Liebesbotschaft an Tyga? (Foto: ©NYRIFAMOUS)

Die Trennung von Kylie Jenner und Tyga ist nun wohl offiziell. Doch im Moment sieht es ganz danach aus, als würde sich die 19-Jährige eine Versöhnung mit dem Rapper wünschen. Denn auf Snapchat sang sie nun seinen Song. Eine klare Liebesbotschaft an den 27-Jährigen?

Seit fast zwei Jahren sind der Reality-Star und der Rapper ein Paar. Doch mittlerweile haben Kylie Jenner und Tyga stolze vier Trennungen hinter sich. Allerdings haben sich die beiden immer wieder versöhnt. Doch nun scheint die Trennung endgültig zu sein. Angeblich ist der 27-Jährige sogar schon ausgezogen. Über den Grund der Trennung kann allerdings nur spekuliert werden. Nun scheint sich die 19-Jährige allerdings wieder eine Versöhnung zu wünschen. Denn auf Snapchat postete sie nun einen kurzen Clip, wie sie einen Song ihre Ex-Freundes singt. Etwa eine Liebesbotschaft an ihn?

Hat die Beziehung noch eine Chance?

Selbst wenn sich die beiden getrennt haben, scheint der Reality-Star noch immer nicht mit der Beziehung zu dem 27-Jährigen abgeschlossen zu haben. “Hollywoodlife” glaubt, dass Kylie Jenner damit ihre Sehnsucht ausdrücken möchte und eine heimliche Botschaft von Tyga schickt. Doch ob die Beziehung der beiden noch eine Chance hat? Schließlich ist die Beziehung der beiden eine reine Achterbahnfahrt. Wir dürfen gespannt sein, wie der Rapper auf die Liebesbotschaft der 19-Jährigen reagiert. Und wer weiß, vielleicht sehen wir die beiden ja bald schon wieder zusammen.

Das könnte dich auch interessieren:
-Ist die Trennung von Tyga und Kylie Jenner endlich offiziell?

-Spricht Tyga endlich Klartext über die Trennung von Kylie Jenner?

-Was sagt Kylie Jenner zur Trennung von Tyga?

-Ist Blac Chyna der Grund für die Trennung von Kylie Jenner und Tyga?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.