MTV Europe Music Awards: Heidi Klum performt 'Gangnam Style'

Heidi Klum GNTM
Heidi Klum wird die "MTV Europe Music
Awards" moderieren. (Bild: Bang Showbiz)

Die GNTM-Schöpferin Heidi Klum moderiert am Sonntag die “MTV Europe Music Awards”. Dafür hat sie sich eine besondere Überraschung ausgedacht: Das Model will auf der Gala den „Gangnam Style“ tanzen. Auch privat scheint bei Klum alles gut zu laufen. Zu Gast bei Ellen DeGeneres redete sie über die Beziehung zu ihrem Bodyguard.

Zu Gast in der „Ellen DeGeneres Show“ bestätigte das 39-jährige Topmodel Heidi Klum kürzlich, dass sie mit ihrem Freund „sehr glücklich“ sei. Das berichtet das Online-Portal klatsch-tratsch.deAuch den Film „Bodyguard“ mit Kevin Costner und Whitney Houston habe sie sich aufgrund der Beziehung angeschaut. Der Charakter, den Houston spielt, könnte das nächste Kostüm für Halloween werden, scherzte die Schöpferin von „Germany’s Next Topmodel“. Dieses Jahr fiel die legendäre Halloween-Party aufgrund von Wirbelsturm Sandy – buchstäblich – ins Wasser. Klums Kinder verbrachten Halloween in LA, wo sie nach Aussage der Mutter in Kostümen von Haus zu Haus zogen.

Heidi Klum feiert zuhause "Gangnam-Dance-Partys"
Am kommenden Sonntag wird Heidi die „MTV Europe Music Awards“ in Frankfurt am Main moderieren. Auf der Gala plant das Topmodel, eine eigene Version des „Gangnam Styles“ zu tanzen. Das sagte sie in einem Interview mit der britischen „Sun“. Laut Klum sind an dem Auftritt ihre Kinder schuld. “Ich muss das machen. Meine vier Kinder sind völlig verrückt nach dem Song. Wir feiern bei uns zu Hause Gangnam-Dance-Partys”. Wie es im Hause Klum dann aussieht, ist eine interessante Vorstellung. Von Heidis Tanzkünsten kann sich übrigens jeder überzeugen. Viva zeigt die Show am Sonntag ab 21 Uhr.

Mehr News zu Heidi Klum gibt es hier.
Ihr seid Fans von "Germany's Next Topmodel?" Aktuelle Neuigkeiten zu der Castingshow gibt es hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.