Anzeige

Miley Cyrus: Liebesgeständnis an Liam Hemsworth?

Miley Cyrus war einst die Heldin aller jungen Mädchen, jetzt ist sie ein Weltstar ungeahnter Größe. (Foto: Miley Cyrus juandy004 flickr)

Schon seit Längerem wird um das Liebescomeback von Miley Cyrus und ihrem Ex-Freundin Liam Hemsworth spekuliert. Schließlich wurden die beiden bei einem gemeinsamen Urlaub in Australien gesehen. Angeblich soll die Sängerin ihrem Ex-Freund jetzt die Liebe gestanden haben. Wird aus den beiden wieder ein Paar?

Seit dem Besuch auf einem Festival in Australien bringen Miley Cyrus und Liam Hemsworth die Gerüchtküche wieder mächtig zum Brodeln. Angeblich haben sich die beiden geküsst und innig umarmt. Deshalb gehen nun viele Fans davon aus, dass die beiden wieder zusammen sind. Ein offizielles Statement gibt es dazu bisher allerdings nicht. Die Seite “Inquisitr” berichtet allerdings, dass Miley ihren Ex-Freund wohl immer noch liebt und die Trennung nie richtig verarbeitet hat. Außerdem glaubt die Sängerin angeblich fest daran, dass ein Liebescomeback tatsächlich funktionieren könnte.

Liebescomeback von Miley Cyrus und Liam Hemsworth?

Aber auch der “Tribute von Panem”-Star Liam Hemsworth soll nicht abgeneigt davon sein, mit seiner Ex-Freundin wieder neu anzufangen. Im Jahr 2009 kamen Miley und Liam zusammen. Vier Jahre lang hielt ihre Beziehung, doch dann beendete die ehemalige “Hannah Montana”-Darstellerin die Liaison, weil ihr der Schauspieler angeblich fremdgegangen ist. Doch nun stehen wohl alle Zeichen auf Versöhnung. Vor allem Miley Cyrus scheint sich mächtig ins Zeug zu legen, um ihren Ex-Freund zurück zu bekommen. Vielleicht tut ihr die neue Beziehung gut. Schließlich hat sie erst danach begonnen, durch negative Schlagzeilen und jede Menge Skandale aufzufallen. Ein baldiger Image-Wandel wäre also durchaus denkbar..
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.