Anzeige

Läuft Big Brother 2015 bald doch wieder bei RTL2?

Im Container von "Big Brother" werden die Kandidaten rund um die Uhr beobachtet. (Foto: tpsdave/pixabay.com)

Die 12. Staffel Big Brother startete mit einer Premiere: Zum ersten Mal läuft die beliebte Sendung auf sixx und nicht mehr auf RTL2! Doch leider läuft es auf dem Spatensender mit den Quoten nicht so toll - wird BB bald wieder auf seinen alten Sendeplatz zurückkehren?

Nach 4 Jahren Pause ist Big Brother in diesem Jahr in der 12. Staffel zurückgekehrt. Das altbewährte Konzept bleibt größtenteils gleich, doch der Sendeplatz hat sich geändert: In diesem Jahr läuft BB auf sixx und nicht auf RTL2. Die erste Folge war ein bahnbrechender Erfolg und lockte 2,6 Prozent der Zuschauer vor den Fernseher - ein großer Erfolg für so einen kleinen Sender. Doch bereits in der 2. Folge sprangen 300.000 Leute ab. Sollte das Format doch wieder zu RTL2 zurückkehren?

Eine andere Liga

Es ist ein Experiment, Big Brother auf sixx laufen zu lassen, und zumindest für den Anfang scheint es ganz gut geglückt. Gestern Abend lockte BB immer noch 2,2 Prozent der Zuschauer vor den Bildschirm, und was im ersten Moment nicht nach viel klingt, ist für den kleinen Sender gar nicht so schlecht. Im Vergleich zu RTL2 spielt sixx eben in einer anderen Liga, doch dass Big Brother zu seinem ursprünglichen Sendeplatz zurückkehrt, ist dennoch eher unwahrscheinlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.