Kristen Stewart kommt nach Deutschland! Flucht vor Robert Pattinson?

Die Twilight-Schauspielerin Kristen Stewart dreht schon bald in Deutschland. Ihr neues Filmprojekt „Sils Maria“ führt sie dann nach Berlin und Leipzig. Um was geht es im neuen Film? Wer ist mit von der Partie? Und wer ist der gut aussehende deutsche Schauspieler an der Seite von Kristen Stewart?

Nach der Trennung von Robert Pattinson stürzt sich Kristen Stewart jetzt in ihre Arbeit. Die Schauspielerin hat eine Rolle in dem Film „Sils Maria“ ergattert. Benannt ist der Film nach dem gleichnamigen Dorf in der Schweiz. Die Story von „Sils Maria“ handelt von Maria, gespielt von Juliette Binoche, die von ihrer jüngeren und vor allem hübscheren Kollegin besessen ist. Die hübsche Kollegin ist die US-amerikanische Schauspielerin Chloe Moretz. Kristen Stewart wird als Assistentin der bissigen Maria zu sehen sein, schreibt "ok-magazin". Klingt interessant und auch ein bisschen schräg. Doch wer ist noch mit von der Partie?

Schon diesen Sommer ist KStew in Leipzig und Dresden

Neben Kristen Stewart wird auch der deutsche Schauspieler Daniel Brühl mit am Start sein. Brühl ist bekannt aus Filmen wie „Krabat“ oder „Inglorious Basterds“. Welche Rolle er im Film einnehmen wird ist noch nicht bekannt. Vielleicht sehen wir den gutaussehenden Halbspanier ja an der Seite von KStew? Vielleicht bringt er ein bisschen Ablenkung ins Liebeschaos der Twilight-Darstellerin. Die Dreharbeiten sollen auch schon bald los gehen: Laut Pressematerial der Produktionsfirma „Cab Productions“ ist Kristen Stewart dann schon diesen Sommer in Berlin und Leipzig bei der Arbeit! Wann das Drama "Sils Maria" dann aber in die Kinos kommt steht noch nicht fest. Werdet ihr versuchen, einen Blick auf Kristen zu werfen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.