Anzeige

Krass: LionT disst Julienco!

LionT disst Julienco in seinem neuen Video (Foto: pixabay)

Damit hätten die Fans von LionT wohl nicht gerechnet. In seinem neuen Video holt der YouTuber gegen seine Kollegen Julienco aus. Doch wirklich witzig findet der 23-Jährige den Diss bestimmt nicht.

Krass! LionT hat jetzt blaue Haare. In seinem neuen Video konnten die Fans den YouTuber bei dieser krassen Veränderung begleiten. Doch damit seine braunen Haare auch ein kräftiges Blau bekommen, musste sich der Ex-Freund von Dagi Bee seine Haare erst einmal blondieren. Und auch diesen Schritt zeigt er seinen Fans vor laufender Kamera. Und plötzlich zeigte sich Timo mit künstlichen, blonden Haaren. Die hatten sogar einen richtigen Gelbstich. Das ist auch dem YouTuber selbst aufgefallen und plötzlich disst er seinen Kollegen Julienco: “Ich bins, Julienco”! Wie gemein.

LionT hat blaue Haare!

Dabei hat der 23-Jährige ein ganz natürlich blond. Allzuernst darf er den Diss seines Kollegen aber natürlich nicht nehmen. Schließlich fand LionT sogar allmählich gefallen an den blondierten Haaren. Nur kurz danach kam dann aber schon die blaue Farbe in die Haare und Timo hat nun komplett neue Haare. Ähnlichkeit mit Julienco hat er jetzt natürlich nicht mehr. Streit zwischen den beiden YouTubern gibt es wegen dem kleinen Diss also ganz bestimmt nicht. Zum Glück!



Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.