Anzeige

Kopiert Justin Bieber Kim Kardashian?

Justin Bieber stellt mit seinen Justmojis eine Konkurrenz für Kim Kardashian dar! (Foto: Bang Showbiz)

Sieht ganz so aus als würde Kim Kardiashian Konkurrenz für ihre Kimojis von Justin Bieber bekommen! Der hat sich nämlich ein Beispiel an dem Reality-Star genommen und veröffentlicht bald seine ganz eigenen Emojis!

Kim Kardashian hat damals das Internet zum Einsturz gebracht, als sie ihre Kimoji veröffentlichte. Dabei handelt es sich Emoticons, die auf ihren ganzen Familien-Clan zugeschnitten sind und ihren eigenen persönlichen Touch haben! Doch jetzt muss sich Kim ganz schön warm anziehen, denn am 4. Juni hat Justin Bieber es ihr gleich getan und seine Justmojis veröffentlicht! Dabei werden diese vor allem viel mit seiner Purpose-Tour zu tun haben, mit der der sich der 22-Jährige gerade um die ganze Welt tourt.

Kim sollte auf der Hut sein!


Biebs neue Emojis versprechen richtig episch zu werden! Kim Kardashian sollte sich lieber vorsehen. Zwar hat Justin Bieber keinen ganzen Familien-Clan den er als Emojis verwenden kann, aber hat wohl ziemlich witzige Motive schon geplant! So was wie vor dem Paparazzi verstecken, oder in einem Baum chilln. Bestimmt gibt es auch einen kleinen Mini-Biebs mit blonden Dreads und Hoodie. Klingt auf jeden Fall ziemlich witzig. Da wird Justin mit seinen Justmojis Kims Kimoji wirklich harte Konkurrenz bieten, auch wenn die Idee ein wenig abgekupfert ist.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

Das könnte dich auch interessieren:
Selena Gomez liebt den neuen Look von Justin Bieber!
Schock: Hat Justin Bieber eine geheime Tochter?
Taylor Swift: Selena Gomez soll Justin Bieber ignorieren!
So sexy: Neues Musikvideo von Selena Gomez!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.